Interaktives Kommunikationsvergnügen

Hessentagspaar und ihre Fans vor der HR-Kamera und als Besucher im wortreich

Fotos: Gudrun Schmidl - Katharina Löhwing-Diebel und Dennis Diebel nahmen mit Familie, Freunden, Weggefährten und weiteren Besuchern an einer interessanten Führung teil.

26.05.2019 - Katharina Löhwing-Diebel und Dennis Diebel absolvieren schon jetzt einen wahren Terminmarathon. Sie sind als Hessentagspaar das Aushängeschild des bevorstehenden Hessentages und repräsentieren mit Charme, Energie und großer Freude das Landesfest in ihrer Heimatstadt. „Anstrengend schön“ beschreibt Katharina Löhwing-Diebel ihren aktuellen Tagesablauf. Am Freitag war ein Kamerateam des Hessischen Rundfunks in der Hessentagsstadt, um den werbewirksamen Trailer zu drehen. An dem Tag musste das Hessentagspaar nicht allein in die Kamera lächeln, denn sie wurden begleitet und unterstützt von Familie, Freunden und Weggefährten, die ihren zumeist ersten Auftritt vor laufender Kamera mit Bravour meisterten.



Fotos: Gudrun Schmidl

Anschließend nahmen Katharina Löhwing-Diebel und Dennis Diebel die Einladung zu einer öffentlichen Führung in der Wissens- und Erlebniswelt „wortreich“ zum Thema „Respekt und Wertschätzung in der Kommunikation“ an und wurden dabei von angemeldeten Besuchern und ihren "Fans" begleitet. Andrea Kirchner, im Bereich Marketing und Organisation tätig, führte die Besuchergruppe rund eineinhalb Stunden durch die Ausstellung, die auf 1200 qm interaktives Kommunikationsvergnügen garantiert.

An ausgewählten der mehr als 90 Mitmachexponaten konnten die Teilnehmer Sprache und Kommunikation erleben und trainieren. Katharina und Dennis spielten gemeinsam mit ihren Freunden Martin Braun und Christine Eizert mit Buchstaben Basketball,  die mutigen Teilnehmer brillierten auf der Theaterbühne. Vor allem regte diese Führung zum Nachdenken, zum Reflektieren des eigenen Verhaltens und zum Gedankenaustausch an. Ein gemeinschaftliches Erlebnis für das Hessentagspaar, das die Wissens- und Erlebniswelt von vorherigen Besuchen schon kannte, aber auch für alle, die zum ersten Mal in die Welt der Kommunikation eintauchten.

Jutta Löhwing begleitet und unterstützt ihre ...

Melanie Apel vor der Kamera

Für Katharina Löhwing-Diebel und Dennis Diebel, die mit ihren Kostümen das Ehepaar Duden verkörpern, war dieser Besuch eine Reise in die Vergangenheit, denn die Entstehung des wortreichs ist eng mit Konrad Duden verbunden. Während seiner 29-jährigen Dienstzeit als Direktor am Hersfelder Gymnasium brachte Duden sein „Vollständiges Orthographisches Wörterbuch der deutschen Sprache“ heraus: Mit 28.000 Stichwörtern legte es 1880 eine Grundlage für eine einheitliche deutsche Sprache. Sprache und Kommunikation sind in Bad Hersfeld allgegenwärtig. Erinnert sei auch an Konrad Zuse, den „Vater des Computers“. Besonders eng sind die Bad Hersfelder Festspiele mit Sprache und Kommunikation verbunden. Die Wissens- und Erlebniswelt wortreich möchte Raum dafür bieten, das bedeutungsvollste Element des Zusammenlebens in den Mittelpunkt zu rücken: Die Verständigung.

Andrea Kirchner (links) führte die Besuchergruppe. ...

Exklusiv für den Hessentag vom 7. bis 16. Juni 2019 hat das wortreich die Öffnungszeiten verlängert und täglich von 9 bis 19 Uhr geöffnet. Letzter Einlass ist um 18 Uhr. Am Hessentagssonntag, 16. Juni, ist die Wissens- und Erlebniswelt wegen dem Festumzug geschlossen. Geschäftsführer Frank Effenberger wünschte der Besuchergruppe während des Hessentages viele spannende Begegnungen mit den zahlreichen Gästen aus nah und fern und die Möglichkeit, mit vielen ins Gespräch zu kommen. (Gudrun Schmidl) +++

Martin Braun und Christina Eizert ...

Jürgen Merle (Mitte), der seine ...