Pendler, aufgepasst

Zum Hessentag gibt es Änderungen im Busverkehr

Foto: Hessentag - Die Stadtbusse sind auch während des Hessentages gut getaktet: Auf unserem Bild Christian Scholz, Technische Dienste der Stadt Bad Hersfeld und Hessentagsbeauftragte Anke Hofmann.

29.05.2019 - Der Hessentag in Bad Hersfeld bringt nicht nur Umleitungen im Individualverkehr mit sich, auch Fahrgäste der Stadtbusse müssen vom 4. bis einschließlich 18. Juni einige Änderungen und Umleitungen in Kauf nehmen, u.a. weil der Busbahnhof am Bahnhof wegen einiger Straßensperrungen nicht angefahren werden kann. Daher kommt es zu geänderten Verkehrsführungen. Das bisherige Busliniennetz wird in zwei Bereiche aufgeteilt.



Erste Änderung ab 4. Juni:  An diesem Tag bereits fahren die Stadtbusse statt den Bahnhof die Breitenstraße an.
Ab 5. Juni fahren dann beispielsweise alle Stadtbusse aus Richtung Heenes oder aus Richtung Klinikum die Haltestelle Bahnhofstraße (an der Wilhelm-Wever-Straße) an. Alle anderen Stadtbuslinien, wie beispielsweise aus Richtung Hohe Luft oder aus Richtung Eichhof fahren die Breitenstraße an.

Besonderheit an der neuen Verkehrsführung: Wer beispielsweise vom Eichhof ins Klinikum fahren will, muss an der Breitenstraße aussteigen und in der Bahnhofstraße wieder in Richtung Klinikum einsteigen. Zudem gibt es eine zusätzliche Haltestelle an der Reichstraße, die vorwiegend den Umstiegs-Fahrgästen auf Züge oder auf die Buslinien mit Haltepunkt Bahnhofstraße dienen soll.

Genaue Fahrplaninfos und Zeiten gibt es in der Broschüre „Mit Bus und Bahn zum Hessentag“. Sie liegt zusammen mit dem Programmheft an vielen Stellen in Bad Hersfeld aus. Es gibt sie zugleich zum Download auf der Website www.hessentag2019.de Zusätzlich werden während des Hessentages mehrere Shuttlebusse für die Besucher des Landesfestes eingesetzt, die ausschließich zwischen Hessentagsstraße und den außerhalb gelegenen Parkplätzen in kurzen Taktzeiten pendeln .

Betroffen von der neuen Verkehrsführung sind auch die Schulbusse. Hier wurden bereits alle betroffenen Schulen angeschrieben  und informiert. Wichtigste Nachricht für alle Schülerinnen, Schüler und Eltern: Es fällt kein Schulbus aus. (pm) +++