Zu windig

Neuer Veranstaltungsort: Militärischer Appell im Wortreich

Archivfoto: Stefanie Harth - Der Militärische Appell wird aufgrund des starken Windes ins Wortreich verlegt.

08.06.2019 - Etwa 45 Minuten vor Beginn des militärischen Auszeichungsappells hat die Staatskanzlei bekanntgegeben, dass die Veranstaltung nicht wie angekündigt auf der Ausstellungsfläche der Bundeswehr stattfinden kann, sondern ins Wortreich verlegt wird. Grund dafür ist der starke Wind. 



Ministerpräsident Volker Bouffier wird ab 12.30 Uhr auf dem Bad Hersfelder Hessentag Angehörige der Bundeswehr, der US-Streitkräfte, der Polizei, der Bundespolizei und der Justiz für besondere Leistungen ehren. Das Riesenrad hat zur Sicherheit aller Hessentagsbesucher bis auf Weiteres seinen Betrieb eingestellt. Die Veranstaltungen in den geschlossenen Zelten laufen weiter. (sh) +++