Pkw geht in Flammen auf

Dramatisches Ende eines Familienausflugs zum Hessentag

Fotos: TVnews-Hessen - Keine Heimfahrt möglich: der BMW brannte völlig aus

16.06.2019 - Ein dramatische Ende nahm ein Ausflug zum Hessentag: am Samstagabend brannte gegen 19.20 Uhr auf der A7 zwischen Kirchheim und Bad Hersfeld-West am Reckeröder Berg ein BMW X5 völlig aus. Die Insassen, eine Familie aus dem Schwalm-Eder-Kreis, waren auf dem Heimweg vom Hessentag. Ein vorbeifahrender Autofahrer machte den Fahrer des X5 auf Rauch aufmerksam, der aus ihrem Fahrzeug aufstieg. Nachdem der Fahrer den BMW auf dem Standstreifen zum Stehen gebracht hatte, verließen alle Insassen das Fahrzeug und brachten sich in Sicherheit. 



Wenige Augenblicke später brannte der BMW auch schon in ganzer Ausdehnung. Die Feuerwehren aus Kirchheim und dem Ibratal rückten zur Einsatzstelle aus und konnten nach kurzer Zeit das brennende Fahrzeug löschen. Am Fahrzeug entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Das Einzige, was die Familie als Erinnerung behalten konnte, war ein Traumfänger vom Hessentag, den die kleine Tochter bei der Flucht aus dem Fahrzeug noch mitgenommen hat. (pm)+++