Logo Magistrat der Kreisstadt Bad Hersfeld

Mitarbeiterin/Mitarbeiter (m/w/d) im Bereich Post- und Informationsstelle

Magistrat der Kreisstadt Bad Hersfeld


post_und_Info

Textversion anzeigen

Die Kreisstadt Bad Hersfeld mit ihren ca. 30.000 Einwohnern liegt in der Mitte Deutschlands. Entgegen des demografischen Wandels erfreut sich Bad Hersfeld in den letzten Jahren eines kontinuierlichen Wachstums der Einwohnerzahl. Erfolgreiche Unternehmen, vielfältige Bildungsstätten, gute Bedingungen für Familien mit Kindern sowie Freizeit-, Kultur- und Erholungsangebote, ein buntes Vereinsleben, städtisches Flair und ländliches Grün sorgen für den richtigen Mix und machen Bad Hersfeld zu einer attraktiven Stadt mit hoher Lebensqualität.

Die Kreisstadt Bad Hersfeld sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine/n Mitarbeiterin/Mitarbeiter (m/w/d) im Bereich Post- und Informationsstelle.

Was sind Ihre Aufgabenschwerpunkte?

-   Entgegennahme, Auszeichnung, Sortieren und Verteilen der ein- und ausgehenden Brief

     und Paketpost

-   Verteilung der täglichen Post mit dem Dienst-PKW - teilweise zu Fuß in die verschiedenen Dienstgebäude

-   Klärung unklarer Zusendungen und ggf. Rücksendung an den Absender

-      Botengänge bzw. Kurierfahrten

-      Bedienung der Kuvertier- und Frankiermaschine

-      portooptimiertes Frankieren und konsolidieren der ausgehenden Brief- und Paketpost inkl.

der Bereitstellung zur Abholung

-·      Bedienung der Telefonanlage, professionelle Annahme und Vermittlung von eingehenden

Telefongesprächen

-      Empfang von Besucher/innen und Bürger/innen

-   Betreuung der Informationsstelle im Rathaus

-   Schließdienst

-   Auf- und Abbau, Möbeltransport im Sitzungsdienst

-   Sonstige Servicetätigkeiten

Es handelt sich nicht um eine abschließende Aufzählung, die Übertragung von Teilaufgaben aus dem Fachbereich Informations- und Organisationsmanagement bleibt ausdrücklich vorbehalten.

Was wir erwarten!

Für die ausgeschriebene Stelle suchen wir eine verantwortungsbewusste und engagierte Persönlichkeit, die über eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung zur/zum Kauffrau/-mann für Bürokommunikation / Büromanagement oder eine artverwandte Berufsausbildung verfügt.

Idealerweise bringen Sie Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich Telefonzentrale, Empfang oder Call-Center mit.

Auf eigenverantwortliches und zielorientiertes Handeln legen wir großen Wert.

Darüber hinaus erwarten wir von Ihnen:

-   körperliche Belastbarkeit, d. h., es liegen keine Einschränkungen in der körperlichen

Leistungsfähigkeit vor, insbesondere beim Heben und Tragen von Lasten (bis zu 20 Kg) sowie in Ihrer Gehfähigkeit. Ein entsprechender Nachweis / Attest ist bei einer Einstellung erforderlich

-   sicherer Umgang mit MS-Office sowie E-Mail und Web-Anwendungen (Telefonanlage)

-   Besitz eines Führerscheins der Klasse B

-   selbstständiges Arbeiten, Flexibilität, Diskretionsbewusstsein, strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise sowie organisatorische Fähigkeiten

-   Integrität, Verschwiegenheit, Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit und Konfliktfähigkeit

-   hohe Kunden- und Dienstleistungsorientierung, hilfsbereiter und freundlicher Umgang mit

dem Publikumsverkehr

-   Berufserfahrung in der öffentlichen Verwaltung, insbesondere Kenntnisse von Verwaltungsstrukturen sind wünschenswert

-   Standortkenntnisse in Bad Hersfeld sind wünschenswert

-   Arbeitsbereitschaft auch außerhalb der gewöhnlichen Arbeitszeit muss gegeben sein

-   sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Was wir Ihnen bieten!

Es erwartet Sie eine verantwortungsvolle, vielfältige und abwechslungsreiche Tätigkeit bei der Stadtverwaltung Bad Hersfeld.

Die Einstellung erfolgt in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis. Die Eingruppierung erfolgt in Entgeltgruppe 5 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD). Die regelmäßige wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden (Vollzeit).

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online mit aussagekräftigen Unterlagen bis zum 11.10.2020 bei dem

Magistrat der Kreisstadt Bad Hersfeld
Fachbereich Personalmanagement
Über folgenden Link gelangen Sie zu unserem Bewerberportal: https://bad-hersfeld.softgarden.io/ 

 

 

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Herrn Claus (Tel. 06621 / 201-213) oder Herrn Effenberger (Tel. 06621 / 201-205).

 

 

Abschließender Hinweis

Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Es wird darum gebeten, auf eine Schwerbehinderung bzw. Gleichstellung bereits im Anschreiben hinzuweisen. Die Stelle ist grundsätzlich teilbar.

Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön