Logo Magistrat der Stadt Fulda

Fachinformatiker/in Systemintegration (m/w/d)

Magistrat der Stadt Fulda


Textversion anzeigen

Im Haupt- und Personalamt ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Vollzeitstelle als
Fachinformatiker/in Systemintegration (m/w/d)

neu zu besetzen. Der Arbeitsplatz kann in Teilzeit besetzt werden.
Die 20-köpfige IT-Abteilung der Stadtverwaltung Fulda betreibt ein eigenständiges Rechenzentrum und versorgt zusammen mit IT-Koordinatorinnen und Koordinatoren in den
Fachbereichen 6.000 technikunterstützte Endgeräte im kommunalen Verwaltungsnetz
und dem schulübergreifenden pädagogischen Netzwerk.

Das Aufgabengebiet beinhaltet im Wesentlichen:
First-Level Support Schulen (Helpdesk, Benutzerservice, Vor-Ort-Service)
Administration/Einrichtung mobiler Endgeräte
Hard- und Softwareinstallation

Wir erwarten von Ihnen:
Fachliche Voraussetzungen
- Abgeschlossene Ausbildung als Fachinformatiker/in Systemintegration oder als Informatikkaufmann/-frau oder alternativ eine vergleichbare dreijährige Ausbildung
im IT-Bereich
- Möglichst umfangreiche Kenntnisse im Helpdesk-Umfeld (Hotline, Ticketsystem,
Fernwartung, RMA-Abwicklung)
- Erfahrung mit Benutzerpflege in Verzeichnisdiensten, Zuweisung von Rollen und
Richtlinien in Verwaltungssystemen sowie der sichere Umgang mit Endgeräten
und deren Managementsystemen (iOS-Tablets, Windows-Arbeitsplätze) sind wünschenswert

Persönliche Kompetenzen
- Teamfähigkeit
- Eigenständigkeit und Kreativität beim Troubleshooting von Problemen
- Bereitschaft zur permanenten Weiterqualifikation
Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unterstützen sich bei allen anfallenden Supportarbeiten. Wir bieten die Verwirklichung in einem dynamischen Team und fachliche Entwicklungsmöglichkeiten.

Wir bieten Ihnen:
- Bezahlung nach Entgeltgruppe 8 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst
(TVöD)
- Betriebliche Altersvorsorge
- Vereinbarkeit von Familie und Beruf
- Betriebliches Gesundheitsmanagement
- Vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten
- Fort- und Weiterbildungsprogramme

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung vorrangig
berücksichtigt. Bewerbungen von Menschen mit interkultureller Kompetenz und/oder weiteren Sprachkenntnissen sind besonders erwünscht.

Für weitere Informationen steht Ihnen der Leiter der IT-Abteilung, Herr Michael Dietzel,
gerne unter der Telefonnummer (0661) 102-1075 oder alternativ per E-Mail unter [email protected] zur Verfügung.

Interessiert?
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Bitte bewerben Sie sich unter www.fulda.de/stellenangebote möglichst über unser Online-Bewerbungsverfahren.

Die Bewerbungsfrist endet am 08.08.2021.
Die gespeicherten Daten werden nach Abschluss des Verfahrens unter Wahrung des Datenschutzes vernichtet.

Magistrat der Stadt Fulda
Haupt- und Personalamt
Personal- und Organisationsabteilung
Schlossstr. 1, 36037 Fulda

?>

Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön