Wassermeister (m/w)

Gemeinde Biebergemünd

biebergemuend

Die Gemeinde Biebergemünd (Main-Kinzig-Kreis) erstreckt sich über 6 Ortsteile im Vorspessart und beheimatet knapp 8.400 Einwohner. Für diese werden jährlich in fünf Aufbereitungsanlagen insgesamt ca. 350.000 m³ Trinkwasser aus 12 Quellen aufbereitet.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Wassermeister/-in                              

Ihr Aufgabengebiet:

  • Betrieb, Überwachung und Instandhaltung der Wasserversorgungsanlagen
  • Mitwirkung bei der Planung und Steuerung von Einzelprojekten für den Neu- und Umbau von Wasserversorgungsanlagen
  • Steuerung und Optimierung der Trinkwasseraufbereitungsprozesse
  • Zusammenarbeit mit Auftragnehmern, Kunden und Behörden
  • Umsetzung aller im Versorgungsnetz erforderlichen Maßnahmen nach DIN und DVGW-Regelwerk
  • Einhaltung/Umsetzung der Trinkwasserversorgung
  • Lagerverwaltung und Lagerdisposition
  • Betreuung und Beaufsichtigung der Fremdfirmen
  • Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst

Sie bringen mit:

  • Abschluss zum geprüften Wassermeister (Wasserversorgungstechnik) oder vergleichbare Qualifikation
  • Berufserfahrung in der Trinkwasserversorgung
  • Sehr gute Kenntnisse im Bereich Arbeitssicherheit, DIN, DVGW-Regelwerk
  • Kenntnisse im Umgang mit dem Prozessleitsystem bzw. der Fernwirktechnik der Fa. Schraml oder vergleichbar
  • Bereitschaft zur kontinuierlichen Weiterbildung
  • Bürgerorientiertes, freundliches und sicheres Auftreten sowie Teamfähigkeit
  • Gesicherte allgemeine EDV-Kenntnisse (insb. MS-Excel) werden vorausgesetzt
  • Fahrerlaubnis BE PKW/Kleinbusse mit Anhänger (alt: FS 3) zwingend erforderlich

Wir bieten:

  • Eine interessante und abwechslungsreiche Position mit anspruchsvoller Tätigkeit und vielfältigem Aufgabengebiet
  • Eine unbefristete Anstellung in Vollzeit
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach kommunalem Tarifvertrag (TVöD-VKA) und persönlicher Qualifikation mit den üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes.

Die Gemeinde Biebergemünd ist zentral gelegen und besitzt eine sehr gute Verkehrsanbindung mit Autobahn (A66). und Regionalbahnverbindung nach Frankfurt und Fulda.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis spätestens 15. November 2017, ausschließlich per E-Mail an bewerbung@biebergemuend.de

Für telefonische Rückfragen zur Vakanz nutzen Sie bitte Tel. 06050/9717-77.

1111

Stellenangebote per E-Mail erhalten:



Ich akzeptiere die Datenschutzrichtlinien von Osthessen|News.

Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön