Die beliebte Sparwährung zu Lolls ist wieder da: Am 14. Oktober werden die Taler ab 10 Uhr am Lullusbrunnen verkauft. - Foto: privat

BAD HERSFELDSparen mit Lolls-Talern

20 Cent geschenkt: Am 14. Oktober Lullusfest-Währung sichern

05.10.17 - Lolls feiern, Spaß haben und dabei kräftig sparen: Das gibt es nur in Bad Hersfeld und dank des Lolls-Talers. Auch in diesem Jahr sponsert das Bad Hersfelder Autohaus Schade und Sohn die beliebte „Parallel-Währung“ für das älteste deutsche Volksfest. Wer mit dem Lolls-Taler zahlt, genießt an allen Geschäften auf dem Festplatz satte 20 Prozent Nachlass. Der Clou: Ein Taler kostet nur 80 Cent, ist aber einen ganzen Euro wert. Die Differenz übernimmt das Traditionsunternehmen.

Alles, was Sie tun müssen, um die Mega-Lolls-Rabatte zu erhalten: Holen Sie sich die Lolls-Taler am Samstag, 14. Oktober, ab 10 Uhr am Stand des Lullusfest Vereins am Lullusbrunnen vor dem Rathaus. Die Taler werden in 10er-Packs verkauft. Pro Person gibt es maximal dreißig Taler, damit möglichst viele in den Genuss der Spar-Aktion kommen. Achtung: Die Auflage ist auf 10.000 limitiert – Sie sollten deshalb nicht zu spät kommen.

Alle Schausteller-Geschäfte auf dem Festplatz akzeptieren den Lolls-Taler. Wechselgeld wird in bar ausgezahlt, der Taler ist nicht gegen Bargeld umtauschbar. Taler, die in diesem Jahr nicht eingelöst werden, behalten ihre Gültigkeit für das nächste Jahr. Der Lolls-Taler ist nicht nur eine tolle Möglichkeit, bares Geld zu sparen, sondern auch die ideale Geschenkmöglichkeit, um seinen Kindern, Enkeln oder Freunden eine Freude zu machen. (pm) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön