HÜNFELD - 10.07.2019

Zum Roßbacher Jubiläum: Evergreen für den guten Zweck

Es ist der Klassiker im Fußball-Raum Hünfeld-Burghaun: SV Steinbach gegen den Hünfelder SV. Am Dienstagabend trafen die ewigen Rivalen in einem Testspiel aufeinander und gastierten beim SV Roßbach, der zu seinem 100. Jubiläum den Evergreen organisierte und zudem Spenden zugunsten der MS-Kontaktgruppe Fulda sammelte. "Vielen Dank an den SV Steinbach und den Hünfelder SV, dass sie unentgeltlich zu diesem Spiel antreten", sagte Manfred Möller, Leiter der Fuldaer MS-Kontaktgruppe, vor dem Spiel. Seit 1980 gibt es die Gruppe in Fulda, die Mitglied in der Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft (DMSG) ist, aktuell zwischen 25 und 30 Mitgliedern hat und sich über Spendengelder finanziert. Mit den den Eintrittsgeldern der rund 300 Zuschauer und den Einnahmen aus der Cocktailbar unterstützt der SVR die MS-Kontaktgruppe. Das Benefizspiel zwischen dem Hessenliga-Aufsteiger aus Steinbach und dem Wieder-Verbandsligisten aus Hünfeld bildete zudem den Abschluss der Festlichkeiten anlässlich des 100. Jubiläums der Gastgeber. "Beide Vereine haben sofort zugesagt, es war einfach zu organisieren", freute sich Thorsten Schüler, Vorstand des SV Roßbach, über die Bereitschaft des SVS und HSV.In die Wege geleitet habe das Benefizspiel, das am Ende 1.500 Euro einbrachte, Uwe Hohmann, dessen Bruder Axel an MS erkrankt ist und seit Jahren Mitglied im Roßbacher Sportverein ist. "Es ist der Höhepunkt unserer ...

zum Artikel

Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön