REGION - 12.02.2020

Achtung: geschlossene Schneedecke und glatte Straßen - Leserbilder

Das Wetter bereitet Autofahrern weiter Sorgen: Nachdem Sturmtief "Sabine" endlich abgezogen ist, wird gerade in den höheren Lagen der Rhön vor Glatteis auf den Straßen gewarnt. Zu einem ersten Unfall ist es am frühen Dienstagabend schon gekommen.UPDATE 10:12 Uhr: Ein Räumfahrzeug ist bei Petersberg-Steinau in einen Straßengraben gekippt und steckengeblieben. Dieser konnte aber wieder befreit werden.UPDATE 10:05 Uhr: Am Hattenbacher Dreieck bessern sich die Straßenverhältnisse langsam.UPDATE 09:31 Uhr: Andauernde Verkehrsbehinderungen: Zwischen dem Hattenbacher Dreieck und Alsfeld-West sind aktuell 11 Kilometer Stau und stockender Verkehr in beiden Richtungen zu beobachten.UPDATE 09:27 Uhr: A4 Erfurt Richtung Bad HersfeldZwischen Anschlussstelle Bad Hersfeld und Kirchheimer Dreieck sind alle Fahrbahnen geräumt. Aktuell 5 Kilometer Stau.UPDATE 08:55 Uhr: Auf der A5, Rasthof Rimberg, läuft der Verkehr wieder. UPDATE 08:44 Uhr: Die Polizei teilt auf Twitter mit, dass die Vollsperrung auf der A4 weiterhin besteht. UPDATE 08:15 Uhr: Auf der A4 Erfurt Richtung Bad HersfeldZwischen der Anschlussstelle Bad Hersfeld und Kirchheimer Dreieck in Richtung Westen ist es zu einem Unfall gekommen. Hier steht ein Pkw quer auf der linken Fahrspur. Das Auto hatte sich in einer Kurve gedreht. Die Autobahn ist vollgesperrt. Sobald das Auto abgeschleppt ist, wird die Vollsperrung aufgehoben. Umleitungstipp: B 62 nach Niederaula.UPDATE 08:00 Uhr: Ein querstehendes Fahrzeug auf ...

zum Artikel

Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön