POPPENHAUSEN (WAKU) - 27.06.2020

Familienurlaub in der Rhön: "Hier kann man noch richtig gut die Sterne sehen"

Das DJO-Landesheim in Poppenhausen-Rodholz liegt am Fuße des Pferdskopfs im Biosphärenreservat Rhön. Die Jugendbildungsstätte ist seit mehr als 60 Jahren Anlaufstelle für viele Jugendgruppen und Schulklassen. Die aktuelle Lage erfordert von den Betreibern besondere Kreativität. Um das Landesheim trotz der ausbleibenden Gruppen zu füllen, gibt es nun spezielle Familienangebote für ein rundes und abwechslungsreiches Urlaubserlebnis in der Rhön. Für das DJO-Landesheim war die erste Jahreshälfte alles andere als leicht. "Wir mussten Anfang des Jahres unseren Hausleiter wechseln und dann kam noch Corona hinzu. Wir sind gemeinnützig organisiert und konnten deshalb keine Rücklagen bilden. Zudem sind wir in erster Linie ein Übernachtungshaus für Gruppen. Ungefähr 60 Prozent unserer Belegungen sind Schulklassen, die durch die Umstände bis zum Ende des Jahres nun komplett wegfallen. Die neue Klassenfahrtssaison beginnt dann auch erst wieder im März 2021. Da mussten wir kreativ werden", erklärt Sebastian Sauer, Jugendbildungsreferent des DJO Landesverbands Hessen. Gemeinsam mit Chris Wiegand hat Sauer das Krisenmanagement in dieser schweren Zeit übernommen. Wiegand ist seit dem Frühjahr der neue Hausleiter im Landesheim. Der gelernte Hotelfachmann und Hotelbetriebswirt ist gebürtiger Kassler und seit 2012 im Landkreis Fulda tätig. Zuvor war er unter anderem für die Eröffnung des Klosterhotels Frauenberg mitverantwortlich. "Ich finde den Grundgedanken ...

zum Artikel

Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön