BAD HERSFELD - 02.02.2018

Wasserleiche aus der Fulda geborgen - vermutlich Mordopfer aus Gera

Bad Hersfeld - Zwischen Niederaula-Kerspenhausen und Bad Hersfeld-Beiershausen wurde am Freitagnachmittag gegen 14 Uhr eine Wasserleiche im Bereich der Fulda gefunden. Ein Spaziergänger, der mit seinem Hund auf einem Feldweg nahe der Fulda unterwegs war, entdeckte die Leiche, die an einem Ast in der Mitte der Fulda trieb und verständigte die Polizei.

Das könnte Sie auch interessieren:

Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön