ALSFELD - 09.06.2018

Nach Starkregen: Hoher Schaden nach Überflutung im DRK-Zentrum

Der extreme Starkregen nahezu an einem Fleck am Freitagnachmittag hat diesmal seine deutlichen Spuren im Stadtgebiet der Fachwerkstadt Alsfeld (Vogelsbergkreis) hinterlassen. Zwischen 80 und 100 Liter Wasser ergossen sich pro Quadratmeter auf den Boden und hinterließen zahlreiche Zerstörungen. Auf den großen Parkplätzen der Einkaufsmärkte wie etwa Aldi entstanden praktisch Seenlandschaften und einige Autofahrer kamen aus dem tiefer gelegenen Teil - wo fast ein Meter Wasser stand - aus eigener Kraft nicht mehr heraus.

Das könnte Sie auch interessieren:

Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön