Fulda - 07.11.2018

Sattelzug mit Solarmodulen auf B 27 umgekippt

Gegen 9:20 Uhr ereignete sich auf der Bundesstraße B27 in der Ausfahrt zur Petersberger Straße ein Verkehrsunfall, bei dem ein polnischer Sattelzug, der aus Richtung Lehnerz kam, umgestürzt ist. Der Fahrer erlitt dabei nur leichte Verletzungen und konnte sich selber aus dem Führerhaus befreien. Nach Aussagen der Polizei bestand die Ladung des Lkw aus Solarmodulen. Der Tank des Sattelzugs war bei dem Sturz aufgerissen und Diesel war ausgetreten, das durch die Feuerwehrkräfte abgebunden wurde. Weder über die Ursache noch über den entstandene Sachschaden liegen derzeit gesicherte Erkenntnisse vor. Die Auffahrt auf die B 27 ist noch voll gesperrt, bis der Sattelzug aufgerichtet und abgeschleppt wird.

Das könnte Sie auch interessieren:

Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön