BAD HERSFELD - 21.03.2019

Wohnhausbrand im Stadtteil Sorga - Eine Frau verletzt

Heute früh gegen 04:15 Uhr wurden die Feuerwehren Bad Hersfeld, Kernwehr und der Löschzug Solztal zu einem Wohnungsbrand nach Sorga in die Hauptstraße alarmiert. Nach ersten Informationen wurde eine Frau mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung ins Klinikum nach Bad Hersfeld gebracht. In dem Gebäude befanden sich bei Ausbruch des Brandes insgesamt acht Personen, die sich alle ins Freie retten konnten. Über die Ursache und den Sachschaden konnten noch keine Angaben gemacht werden. Im Bereich der Brandstelle ist die B62 derzeit voll gesperrt.

Das könnte Sie auch interessieren:

Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön