EICHENZELL - 22.07.2019

Zwei Stromaggregate fangen Feuer

Am Montagmorgen wurden die Feuerwehren der Gemeinde Eichenzell zu einem mutmaßlichen Scheunenbrand im Ortsteil Löschenrod alarmiert. Vor Ort stellten die Einsatzkräfte fest, dass offenbar zwei Stromaggregate hinter dem Wohnhaus eines Bauerhofes Feuer gefangen hatte. Diese liefen nach Angaben der Bewohner, um das Haus mit Strom zu versorgen. Die Flammen schlugen auf einen direkt angrenzenden Balkon und einem Fenster des Kellergeschosses über.

Das könnte Sie auch interessieren:

Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön