ALSFELD - 05.10.2019

Frontalunfall nahe Alsfeld: Vier beteiligte Fahrzeuge mit mehreren Verletzten

Am Samstagvormittag um 10:51 wurde dem Polizeipräsidium Osthessen ein Frontalunfall im Vogelsbergkreis gemeldet. Zwischen den Ortschaften Angenrod und Ober-Gleen auf der Bundesstraße 62 soll es einen Frontalunfall gegeben haben. Es sind vier Fahrzeuge im Unfall involviert gewesen, zudem wurde eine eingeklemmte Person gemeldet. Die Rettungskräfte sind bereits vor Ort. Die Strecke ist momentan voll gesperrt. Ein rotes Fahrzeug mit zwei Frauen ist in einer Kurve in den Gegenverkehr geraten. Die Beifahrerin wurde dabei schwer verletzt und musste mit einem Hubschrauber nach Gießen in die Uniklinik. Die Fahrerin wurde ins Alsfelder Krankenhaus gebracht. Es waren 30 Kräfte der Feuerwehr vor Ort und ein Gutachter wurde bereits angefordert. Ob es weitere Verletzte gibt, ist bis jetzt noch unklar.

Das könnte Sie auch interessieren:

Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön