FULDA - 13.07.2020

Streckensperrung: Güterzug verliert Teil seiner Ladung mit Aluminiumhydroxid

Seit den frühen Morgenstunden ist im Zugverkehr auf den Strecken Fulda–Hanau und Fulda–Bad Hersfeld mit erheblichen Beeinträchtigungen zu rechnen. Der Grund: Auf der Fahrt von Bad Hersfeld bis Neuhof (bei Fulda) hat am Sonntagabend ein Güterzug einen Teil seiner Ladung mit Aluminiumhydroxid verloren - deshalb sind die Bahnstrecken Bad Hersfeld–Fulda sowie Fulda–Neuhof gesperrt.

Das könnte Sie auch interessieren:

Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön