Archiv

SCHLÜCHTERN Förderung der Innenstadt

Stellungnahme "BürgerBewegungBergwinkel" (BBB)

02.05.15 - "Auch wenn der Beginn der Förderung der Schlüchterner Innenstadt durch das Projekt "Ab durch die Mitte" mehr als holprig begonnen hat, ist es erforderlich, dass mit allen gesellschaftlich wichtigen Gruppierungen die Gestaltung Schlüchterns positiv vorangebracht werden muss, "so der Sprecher der BürgerBewegungBergwinkel, Norbert Wuthenow. Zur Zeit macht sich in Schlüchtern durchaus wachsender Leerstand breit. Zahlreiche Beispiele können auf der Homepage der BürgerBewegungBergwinkel in Augenschein genommen werden. "Diese Entwicklung gilt es aufzuhalten, wenn Schlüchtern nicht weiter an Attraktivität verlieren soll.

Hier sei nur beispielhaft die Schließung des Amtgerichts und des Landratsamtes erwähnt. Die jüngste Reduzierung der Öffnungszeiten des Arbeitsamtes lässt den Wegzug einer weiteren Behörde befürchten." Die BürgerBewegungBergwinkel wird sich daher aktiv in die Diskussion einbringen und begrüßt dabei insbesondere die Begleitung durch Planer und Architekten der Nassauischen Heimstätte. Wuthenow kündigte an, dass die Bürgerbewegung eine Klausurtagung durchführen wird, im Rahmen derer eine detaillierte Stellungnahme der Öffentlichkeit sodann vorgestellt und an die Planer weitergegeben wird.

"Schon jetzt sind folgende Eckpunkte von Wichtigkeit und bedeutend: Gewerbetreibende, Unternehmen, Freiberufler, Kirchen und Vereine sind einzubinden. Es ist eine Homepage einzurichten, auf der die Möglichkeit geschaffen wird, dass dort Online eigene Vorschläge unterbreitet und in einem Forum diskutiert werden können.Es sind für ansiedlungswillige Gewerbetreibende finanzielle Anreize zu schaffen, die auch in einem angemessenen Umfang dotiert sein müssen. Zu denken ist dabei an verlorene Zuschüsse, Gewährung von Fördergeldern und absolut zinsverbilligte Darlehen. Hauseigentümer, die in der Innenstadt derartiges unterstützen, sind ebenfalls zu fördern. 

Gemeinsame Werbekonzepte sind zu entwickeln, wobei neue Medien entsprechend einzubinden sind. Politische Einflussnahme hat auch in Wahlkampfzeiten zu unterbleiben." +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön