Rund um die Uhr geöffnet - Fuldas 1. Schaufenster-Galerie ... - Alle Fotos: Walter M. Rammler, Fotodesign

FULDA Leere Schaufenster adé

Erste Schaufenster-Galerie eröffnet - Idee des Fotodesigners Walter RAMMLER

06.08.16 - Seit Freitagabend 18.00 Uhr ist die Fuldaer Altstadt um eine ungewöhnliche Attraktion reicher. Dort, wo Karlstraße und Kanalstraße aufeinander treffen, gab es seit Monaten dunkle, triste und leere Schau-fenster. Wo bis Ende letzten Jahren noch bunte Postkarten und kleine Geschenkideen verkauft wurden, herrschte seit Anfang des Jahres Leerstand. Bis jetzt, bis der Fuldaer Fotodesigner und Fotograf Walter M. Rammler eine Idee hatte - und dabei auch beim Hausbesitzer Matthias Heurich umfassende Unterstütz-ung fand. Um die triste Leere aus den Schaufenstern - bis zu einer "richtigen" Vermietung - zu vertreiben, präsentiert Rammler dort (ohne Miete) seine einzigartige Schaufenstergalerie. So ganz frei nach dem Motto: "Wenn dir das Leben Leerstand und Tristesse gibt, mach Kunst daraus."

Und so kamen am Freitagbend auch einige Dutzend Kunstinteressierte, die von der Idee für das außergewöhnliche Projekt begeistert sind. In den großen Schaufenstern präsentiert Rammler teilweise großforma-tige Fotografieren oder Collagen, gut sichtbar präsentiert. Das Besondere: es gibt keine Öffnungszeiten, denn der Laden hinter den Scheiben ist auch tagsüber weiter geschlossen. Wer mehr sehen will - als die Inhalte der Schaufenster - der muss einen persönlichen Termin ausmachen. 

Statt Fotografien, die die Geschäfte so zeigen, wie sie früher aussahen, will Rammler jetzt Werke aus vergangenen Ausstellungen präsentieren. Es hat auch nicht lange gedauert, das meldete sich eine andere Art von Interessenten bei dem Fotografen: "Wir haben auch einen leerstehenden Ladne, könnten Sie da auch vorübergehend eine Galerie einrichten?"

Entschieden hat sich der umtriebige Fotokünstler nicht noch, wenngleich er vom Erfolg und der Tatsache, dass sich viele Menschen die "Schaufenster-Bilder" anschauen werden, groß ist. Immerhin liegt Fuldas 1. Schaufenster-Galerie mitten im "Bermuda-Dreieck", wo fast 24 Stunden lang dank Cafes und Restaurants "immer was los ist". (Martin Angelstein).  +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön