Archiv
Leiter Peter von Keitz (Mitte) und das ambulante Pflegedienst-Team Dr. Wüsthofen -

BAD SALZSCHLIRF 10 Jahre

Feierlichkeit zum Jubiläum des Ambulanten Pflegedienstes Dr. Wüsthofen®

16.09.16 - Im Jahr 2006 wurde der Ambulante Pflegedienst unter der Marke Dr. Wüsthofen® in Bad Salzschlirf gegründet. Der Pflegedienst, mit seinem Hauptsitz in dem als Therapie-, Pflege- und Rehabilitationszentrum zusammengefassten Gesundheits-Resort Dr. Wüsthofen®, feiert in diesem Jahr sein 10-jähriges Jubiläum. Hubertus Wüsthofen, Gesamtbetriebsleiter bei Dr. Wüsthofen erklärt: „Das seit 1898 in Bad Salzschlirf etablierte Unternehmen kann nun auch mit Stolz auf 10 Jahre liebevolle und qualitätsgesicherte Pflegearbeit zurückblicken." 

Am Sonntag, dem 18.September, wird vom Pflegeteam, gemeinsam mit allen Mitarbeitern, Freunden, Kooperationspartnern und Interessierten eine kurze Rückschau gehalten und das Erreichte gefeiert. Neben einem Unterhaltungsprogramm für Groß und Klein, Jung und Alt, unter anderem mit Livemusik mit den Schlitzerländer Firwesmusikanten, Kinderanimation, Glücksrad, regionalen süßen und herzhaften Leckereien, bieten Informationen rund um das Thema Pflege und Gesundheit sowie Vorführungen und Messungen, wie beispielsweise eine Venenmessung von dem Sanitätshaus Spiegel, Erlebnisse und Aktivitäten aller Art. Der ambulante Pflegedienst wurde gerade vom MDK im Rahmen der jährlichen Überprüfung mit der Pflegenote 1,0 bewertet. Peter von Keitz, seit sechs Jahren Pflegedienstleiter bei Dr. Wüsthofen, sagt: „Die externe Pflegebewertung stellt einen Teil der Pflegequalität dar."

Besonderen Stellenwert lege sein Team auf das individuelle Wohlbefinden und die Zufriedenheit seiner pflegebedürftigen Senioren. Gemeinsam haben sie es sich zur Aufgabe gemacht, sowohl mit hoher Qualität und Kompetenz als auch mit besonderer Führsorge und Achtsamkeit zu pflegen. Der ambulante Pflegedienst Dr. Wüsthofen bietet seine ambulanten Pflegeleistungen nicht nur in Bad Salzschlirf, sondern auch in den umliegenden Gemeinden und der Stadt Fulda an. Die Dienstleistung richtet sich an alle Menschen, die Beratung, Begleitung und Pflege im Bereich der häuslichen Kranken- und Altenpflege in Anspruch nehmen möchten. Ergänzend können hier im Rahmen der vernetzten Strukturen der Unternehmung, weitere Leistungen wie Ergotherapie und Physiotherapie, aber auch die Kurzzeit- und Verhinderungspflege sowie die ambulante und mobile Rehabilitation in Anspruch genommen werden.

Für die pflegenden Angehörigen stellt das Angebot der stationären Kurzzeitpflege aus einer Hand in Bad Salzschlirf, eine gut Versorgung für ihre pflegebedürftigen Angehörigen dar. Herr von Keitz verspricht: „Sein Team sorgt auch hier gerne für reibungslose Abläufe und hat einen Blick darauf, dass seine Pflegebedürftigen Senioren auch im eigenen Haus bestens versorgt werden“. Der ambulante Pflegedienst ist Vertragspartner aller Kranken- und Pflegekassen und erbringt Leistungen der Grundpflege, Behandlungspflege, hauswirtschaftlichen Hilfe, Betreuung bei Verhinderung der pflegenden Angehörigen, Pflegeberatung und Information. Ab 2017 wird der Pflegedienst in Verbindung mit dem Gesundheits-Resort in Bad Salzschlirf auch für seine Kunden die gesunde und schmackhafte Verpflegung in Form von Essen auf Rädern anbieten. (Dieter Graulich) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön