Archiv
- Fotos: Luisa Diegel/Luca Heil

GROSSENLÜDER Mitarbeiter versuchen zu löschen

Brand im Industriegebiet - Spänebunker brennt - Mitarbeiter ins Krankenhaus

08.06.17 - Kurz vor 11 Uhr wurde von der Leitstelle Fulda ein Brand im Industriegebiet von Großenlüder gemeldet. Laut Polizei brennt ein Holz- und Spänebunker der Firma Böse Naturstein. Die Mitarbeiter, die zunächst selbst zu löschen versucht hatten, konnten das Ausbreiten der Flammen nicht verhindern. Die Feuerwehren Großenlüder, Bimbach und Uffhausen sind im Einsatz. Eine Person hat offenbar bei den ersten Löschversuchen giftiges Rauchgas eingeatmet und wurde vorsorglich ins Krankenhaus gebracht. +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön