Die Betreiber-Familie Nagra - Fotos: Marius Auth

FULDAFIRMEN-NEWS

Indisches Restaurant "Maharaja" bietet exotische Gerichte und Eigenkreationen

11.10.17 - Im stilvollen Ambiente können Freunde der indischen Küche jetzt in der Fuldaer Innenstadt speisen: Das Restaurant "Maharaja" in der Bahnhofstraße 19 bietet zahlreiche klassische Spezialitäten, aber auch kulinarische Eigenkreationen.

40 Sitzplätze bietet das Restaurant.

40 Sitzplätze bietet das Restaurant im stilecht eingerichteten Untergeschoss, die Betreiber-Familie Nagra hat zuvor drei Jahre in Bad Brückenau ein indisches Restaurant betrieben. Auf der Speisekarte stehen neben klassischen Gerichten wie Chickencurry und Lamm Korma auch vegetarische und vegane Gerichte, von mild bis sehr scharf reicht das Schärfespektrum. Täglich von 11:30 Uhr bis 14:30 Uhr wird ein Mittagstisch mit wechselnden Gerichten geboten. Für den Lieferservice muss momentan noch frühzeitig vorbestellt werden, bald soll der Lieferservice allerdings ausgebaut werden. Alle Gerichte gibt es auch zum Mitnehmen. Kulinarische Eigenkreationen machen Lust auf die indische Küche.

Im stilvollen Ambiente wird indische ...

Öffnungszeiten: Montag 11:30–15:00 Uhr, 17:30–22:00 Uhr; Dienstag 11:30–15:00 Uhr, 17:30–22:00 Uhr; Mittwoch 11:30–15:00 Uhr, 17:30–22:00 Uhr; Donnerstag 11:30–15:00 Uhr, 17:30–22:00 Uhr; Freitag 11:30–23:00 Uhr; Samstag 11:30–23:00 Uhr; Sonntag 17:30–22:00 Uhr. Weitere Informationen unter Telefon (0661) 90155900. +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön