Archiv
- Symbolbild

KREIS VB POLIZEIREPORT

Spiegelberührung: Verursacher flüchtig - Löwenfigur umgestoßen

Dieser Polizeireport beinhaltet Informationen und Meldungen der Polizeidienststellen zu Ereignissen im Bereich des Vogelsberg-Kreises. Die Meldungen werden den ganzen Tag über - soweit neue Infos vorliegen - ergänzt.

13.12.17 - Spiegelberührung –  Verursacher flüchtig

WERNGES-MAAR. Am Dienstag, den 12.12.2017, gegen 18.25 Uhr, befuhr ein 72-jähriger Pkw-Fahrer mit seinem Pkw die Landesstraße von Wernges kommend in Richtung Maar. In einer dortigen Rechtskurve kam ihm ein Pkw entgegen, der offensichtlich zu weit links fuhr. Es kam zu einer Spiegelberührung beider Fahrzeuge. Aufgrund starken Schneetreibens konnten 72-jährige und sein Beifahrer nichts erkennen. Bei dem flüchtigen Fahrzeug soll es sich jedoch um einen Pkw gehandelt haben. Es entstand Sachschaden in Höhe von 200 Euro. Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizeistation Lauterbach, Tel.: 06641/9710.

Löwenfigur umgestoßen

ALSFELD. Eine Löwenfigur stieß ein unbekannter Täter zwischen Sonntag. 17 Uhr und Montag, 9:30 Uhr im Eingangsbereich zu einem Friseurgeschäft in der Obergasse um. Dabei ging nicht nur die Skulptur zu Bruch, sondern auch die Granittreppe wurde be-schädigt. Es entstand ein Sachschaden von rund 2500 Euro. Hinweise zu der Straftat erbittet die Polizeistation Alsfeld unter der Rufnummer (0 66 31) 97 40 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache. +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön