Anke Hofmann, Hessentagsbeauftragte der Stadt Bad Hersfeld, mit dem neuen Nummernschild-Halter, der ab sofort für 14 Euro im Hessentagsbüro erhältlich ist. - Foto: Stadt Bad Hersfeld

BAD HERSFELD"Schaufahren" fürs Landesfest

Merchandising ist da: Mit dem Nummernschild für den Hessentag werben

16.06.18 - Ab sofort gibt es im Hessentagsbüro, Am Markt 1, Nummernschild-Halter zum Preis von 14 Euro mit Werbung für das zehntägige Landesfest vom 7. bis 16. Juni 2019 in Bad Hersfeld zu kaufen. „Gerade in der Urlaubszeit, wenn viele mit dem Auto unterwegs sind, eine nette Möglichkeit, für den Hessentag in Bad Hersfeld zu werben“, betont Anke Hofmann, Hessentagsbeauftragte der Stadt Bad Hersfeld.

Die Planungen und Vorbereitungen für das Fest sind derweil im vollen Gange. Die Website https://hessentag2019.de/ ist online und wird stets mit den aktuellsten Nachrichten bestückt. Zudem laufen die Feinabstimmungen für die Flächennutzung. Sobald das Konzept wasserdicht ist, folgen Informationsveranstaltungen. „Es ist uns sehr wichtig, die Menschen mitzunehmen, und das Hessentags-Fieber, das sich bei uns im Team ausgebreitet hat, jetzt schnell an alle Bad Hersfelder weiterzugeben“, so Anke Hofmann.

Weitere Produkte, die für den Hessentag in Bad Hersfeld stehen und werben, sind in Planung und stehen in wenigen Wochen zum Verkauf bereit. (pm) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön