- Symbolbild

KREIS VB POLIZEIREPORT

Autodiebe stehlen Golf - Handtasche aus Pkw entwendet

Dieser Polizeireport beinhaltet Informationen und Meldungen der Polizeidienststellen zu Ereignissen im Bereich des Vogelsberg-Kreises. Die Meldungen werden den ganzen Tag über - soweit neue Infos vorliegen - ergänzt. +++

10.08.18 - Polizei sucht Zeugen nach Brand

HOMBERG (OHM). Am vergangenen Samstagabend (4.8.), gegen 20:20 Uhr verbrannte in der Nähe des Sportplatzes von Homberg (Ohm)/Deckenbach in einem Waldstück an der Landesstraße L3126 ein Haufen mit Äste. Ein Zeuge hatte den Brand entdeckt und die Feuerwehr alarmiert. Die Brandbekämpfer konnten die Flammen schnell unter Kontrolle bringen und löschen. Die Brandursache ist derzeit noch unklar. Die Polizei schließt jedoch Brandstiftung nicht aus und hat die Ermittlungen aufgenommen. In diesem Zusammenhang suchen die Ermittler nach Zeugen, die Angaben darüber machen können, ob sich jemand vor Ausbruch des Feuers im Bereich des Brandortes aufgehalten habe könnte. Hinweise erbittet die Kriminalpolizei Alsfeld unter der Rufnummer (0 66 31) 97 40 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache.

Zusammenstoß mit Fahrerflucht

ALSFELD. Am 09.08.18 um 13:35 Uhr befuhr ein 66 Jahre alter Autofahrer aus Alsfeld mit seinem grauen Mercedes die B49, Alicestraße in Richtung Schellengasse in Alsfeld. An der Fußgängerampel im Bereich Obergasse/ Ludwigsplatz musste er mit seinem Fahrzeug erhalten, da die Ampel Rot zeigte. Zur gleichen Zeit befuhren ein Rettungswagen und ein Notarztfahrzeug mit Sondersignalen die Schellengasse in Richtung Alicestraße. Aus diesem Grund machten alle an der Ampel haltenden Fahrzeuge die Fahrbahn frei und fuhren zur Seite. Hierbei übersah der Vordermann des Mercedes-Fahrers den 66-jährigen Alsfelder und stieß mit dessen Mercedes zusammen.  Anschließend flüchtete das Fahrzeug von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Sachschaden zu kümmern. Bei dem Unfallverursacher soll es sich um einen silbernen 5er BMW mit niederländischem Kennzeichen handeln. Der entstandene Sachschaden beträgt ca. 2.000 Euro. Wer den Unfall gesehen hat, oder Hinweise zum Unfallverursacher geben kann, wird von der Polizeistation Alsfeld gebeten, sich unter der Telefonnummer 06631-9740 zu melden.

Handtasche aus Pkw entwendet

MÜCKE/MERLAU. Aus einem grauen Hyundai entwendeten unbekannte Täter am Donnerstag, zwischen 17 Uhr und 18:40 Uhr, am Sportplatz der TSG Merlau eine Damenhandtasche. Die Täter schlugen zuvor eine Scheibe ein und gelangten so an die Beute. Neben ein wenig Bargeld erbeuteten die Diebe ein paar Bankkarten und einen Ausweis. An dem Auto entstand ein Sachschaden von rund 250 Euro. Hinweise zu der Straftat erbittet die Polizeistation Alsfeld unter der Rufnummer (0 66 31) 97 40 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache.

Einbruch gescheitert

ULRICHSTEIN. Unbekannte Täter versuchten zwischen Mittwoch, 18:15 Uhr, und Donnerstag, 7:15 Uhr, in eine Werkstatt eines Fahrzeugservice in der Ohmstraße einzubrechen, was ihnen aber nicht gelang. Die Einbrecher scheiterten bei dem Versuch, eine Tür gewaltsam zu öffnen. Ohne Beute verließen sie den Tatort wieder. Es entstand ein Sachschaden von rund 1000 Euro. Hinweise zu der Straftat erbittet die Kriminalpolizei Alsfeld unter der Rufnummer
(0 66 31) 97 40 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache.

Autodiebe stehlen Golf

GREBENHAIN. Einen blauen VW/Golf VII stahlen unbekannte Autodiebe am Donnerstagabend, gegen 22:20 Uhr, in der Straße "In der Vorderecke" im Grebenhainer Ortsteil Nösberts-Weidmoos. Der Golf-Besitzer stellte sein Auto verschlossen am Fahrbahnrand ab und ging in ein Haus. Als er nach etwa fünf Minuten wieder zurückkam, war sein Pkw, an dem die Kennzeichen VB-MK 150 angebracht waren, weg. Hinweise zu der Straftat erbittet die Kriminalpolizei Alsfeld unter der Rufnummer (0 66 31) 97 40 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache.

Laptop entwendet

ALSFELD. Aus dem Verkaufsraum eines Auto-Center in der Grünberger Straße entwendeten unbekannte Täter am Mittwoch, zwischen 15 Uhr und 16:30 Uhr einen Laptop. Der Rechner der Marke Acer/Aspire-V17 hat einen Wert von circa 1.000 Euro. Hinweise zu der Straftat erbittet die Kriminalpolizei Alsfeld unter der Rufnummer (066 31) 97 40 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache. +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön