- Foto: pixabay

REGION O|N-Wissen

Wie Ihr Griechenland Urlaub garantiert perfekt wird

20.09.18 - Im Zuge der Staatsschuldenkrise 2010 war er einst in der Gunst der Deutschen abgefallen. Inzwischen ist er dafür wieder so beliebt wie eh und je: der Griechenland Urlaub.

Kein Wunder, denn die "Hellenische Republik" hat wirklich einiges zu bieten. Da wären traumhafte Inseln, die in bester südosteuropäischer Lage die perfekten Bedingungen für einen Strandurlaub bieten. Aber auch die Kultur kommt bei historischen Orten wie der Hauptstadt Athen keinesfalls zu kurz. So bietet Griechenland wie kaum ein anderes Urlaubsziel den perfekten Mix aus entspanntem Sommerurlaub für die ganze Familie und einer bewegenden Geschichte, von der etliche Bauwerke, Ruinen und Ausgrabungsstätten zu erzählen wissen.

Sandstrand satt – mehr als 3.000 Inseln gehören zu Griechenland

Wer auf der Suche nach einem entspannten Strandurlaub bei sommerlichen Temperaturen ist, der landet schnell bei den griechischen Inseln. Und unter "griechische Inseln" fallen bei den gängigsten Anbietern in der Regel Kreta, Korfu, Kos, Santorin, Samos, Mykonos und sicherlich auch Rhodos.

Urlaubsziele, mit denen gleichermaßen bezahlbare Urlaube wie auch unvergessliche Strände verbunden werden. Etwas, das mitunter auch solche Reisenden abzuschrecken weiß, die mehr Wert auf Ruhe legen. Wussten Sie aber, dass Griechenland insgesamt mehr als 3.000 Inseln besitzt?

Dazu gehören unzählige Inseln in der Ägäis sowie im Ionischen und Libyschen Meer. Für wen es also nicht unbedingt Kreta oder Rhodos sein muss, der findet hier für jeden Geldbeutel das perfekte Urlaubsziel. Fernab vom Mainstream. Und fernab von überlaufenen Stränden. Bei mehr als 13.500 Kilometern an Küstenlänge, die Griechenland insgesamt zu bieten hat, gibt es schließlich nicht nur einen einzigen Geheimtipp…

Athen und mehr – Städtereisen in Griechenland

Die berühmte griechische Gastfreundschaft erleben Sie allerdings nicht nur auf den griechischen Inseln, sondern auch auf dem griechischen Festland. So ist gerade die Hauptstadt Athen ein Muss für jeden Kulturinteressierten. Nirgendwo sonst kann der Hauch von griechischer Mythologie zwischen Akropolis, Parthenon, Agora und Olympieion derartig intensiv geatmet werden.

Bauten, die teilweise auf das 6. Jahrhundert vor Christus zurückgehen, antike Sehenswürdigkeiten, die Sie in eine längst vergessene Zeit entführen und natürlich der stete Kontrast. Denn mit der perfekten Lage direkt am Mittelmeer bietet selbstverständlich auch Athen die Möglichkeit, sich ausgiebig von der Sommersonne verwöhnen zu lassen.

So bedeutet eine Städtereise durch Griechenland keineswegs ein volles und anstrengendes Programm. Kultur und Strand schließen sich hier nämlich nicht aus, sondern gehen Hand in Hand. Wer sich für den Griechenland Urlaub entscheidet, der bekommt schließlich das Rundum-sorglos-Paket aus faszinierenden Sehenswürdigkeiten von A wie Akropolis bis Z wie Zeus, kulinarischen Köstlichkeiten, traumhaften Sandstränden an tiefblauem Meer und einem atemberaubenden Nachtleben.

Unsere Checkliste für den perfekten Griechenland Urlaub

Das ideale Urlaubsziel zu finden, ist nicht leicht. Ist die Wahl dabei erst einmal auf Griechenland gefallen, so stehen Ihnen auch jetzt noch etliche, wichtige Entscheidungen bevor. Schließlich kommt in "Hellas" nahezu jeder Urlaubertyp auf seine Kosten. Die anschließende Checkliste soll Ihnen die Reiseentscheidung und Planung erleichtern.

Griechenland Urlaub – aber wohin genau?

· Ein Strandurlaub soll es sein? Möglichst für den schmalen Geldbeutel? Und dennoch so luxuriös wie möglich? Dann sind Sie bei den griechischen Inseln wie Kos, Kreta, Rhodos oder auch Mykenos goldrichtig.

· Strandurlaub ja, Luxus auch. Aber bitte fernab von Massentourismus und überlaufenen Stränden? Dann informieren Sie sich doch bei Ihrem Reiseanbieter! Bei über 3.000 Stränden, die Griechenland zu bieten hat, ist es oft nur eine Frage der Kenntnisse, um eine Bucht weiter den Insiderstrand nahezu für sich allein zu haben.

· Sie wollen lieber die beliebten Inseln ganz für sich alleine haben? Wie wäre dann ein Griechenland Urlaub im Winter, wenn die Touristenmassen verschwunden sind? Das Klima ist auch zwischen den Jahren angenehm und mit einem Frühling in Deutschland zu vergleichen.

· Auf den Spuren der Götter? Von historischen Städtetrips für Kulturliebhaber in die Hauptstadt Athen bis hin zu dem Gebirge Olymp für Wanderlustige hat Griechenland für jeden Geschmack etwas zu bieten.

Weitere Informationen und Möglichkeiten zur Buchung unter: https://www.ab-ins-blaue.de/urlaub/griechenland.html +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön