Archiv
- Symbolbild O|N

FREIGERICHT 20.000 Euro Schaden

Zwei Schwerverletzte nach Unfall - 73-Jähriger steuerte in Gegenverkehr

13.11.18 - Bei einem Verkehrsunfall am Dienstagmittag auf der Landstraße 3202 bei Freigericht zwischen Somborn und Bernbach wurden ein 73-jähriger Fiesta-Fahrer und eine 40-jährige Mondeo-Lenkerin schwer verletzt.

Nach ersten Erkenntnissen war der 73-Jährige aus Hasselroth von Somborn in Richtung Bernbach unterwegs, als er aus bisher unbekannten Gründen die Kontrolle über seinen Fiesta verlor. Er geriet in den Gegenverkehr und stieß dort mit dem entgegenkommenden schwarzen Mondeo frontal zusammen. Ein Rettungshubschrauber brachte den schwer verletzten 73-Jährigen in ein Krankenhaus. Die 40-Jährige aus Hasselroth kam ebenfalls in ein Krankenhaus. Die Landesstraße war seit 12.20 Uhr längere Zeit voll gesperrt.

Zur Klärung des Unfallhergangs wurde ein Gutachter hinzugezogen. Beide Fahrzeuge wurden sichergestellt. Der Schaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf etwa 20.000 Euro. +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön