Landrat a.D. Karl Eyerkaufer, Vorstandvorsitzender der Bürgerstiftung, würdigte das weite Spektrum ehrenamtlicher Tätigkeit in Stadt und Altkreis Hanau - Foto: privat

HANAU Bürgerstiftung Hanau Stadt und Land

Fördermittel in Höhe von 248.300 Euro für heimische Vereine und Institutionen

01.12.18 - Die Bürgerstiftung Hanau Stadt und Land hat in diesem Jahr rund 160.000 Euro an 99 Vereine und Institutionen in Stadt und Altkreis Hanau ausgeschüttet. Die Summe setzt sich zusammen aus Erträgen der Stiftung sowie einer Spende der Sparkasse Hanau.

Zusätzlich zu dieser Summe haben die Stiftungsfonds der Bürgerstiftung (Brüder-Grimm-Stiftung, Bubenheimer-Stiftung, Leben in Kesselstadt-Stiftung und Soemijati Zierler und Dr. Leopold Zierler-Stiftung) im Laufe des Jahres 88.300 Euro an Erträgen ausgeschüttet. Als Anerkennung für ganzjähriges Engagement in mildtätigen Vereinen sowie sozialen und kirchlichen Einrichtungen, in der Kinder- und Jugendhilfe , der Suchtprävention oder der Krankenbetreuung übergaben Landrat Thorsten Stolz, Kuratoriumsvorsitzender der Bürgerstiftung, und Bürgermeister Axel Weiss-Thiel, Vorstandsmitglied der Bürgerstiftung, während einer Feierstunde im Kundenfoyer der Sparkasse Hanau die Fördermittel an Vertreter dieser Organisationen.

Landrat a.D. Karl Eyerkaufer, Vorstandvorsitzender der Bürgerstiftung, würdigte das weite Spektrum ehrenamtlicher Tätigkeit in Stadt und Altkreis Hanau. „Bürgerschaftliches Engagement kann auf Ressourcen zurückgreifen, die weder dem Staat noch dem Markt zur Verfügung stehen: Flexible Zeiteinteilung, lokale Netzwerke, vertrauensvolle Beziehungen und nicht zuletzt der Idealismus der Engagierten“, erklärte Eyerkaufer.

Dr. Ingo Wiedemeier, stellvertretender Vorstandsvorsitzender der Bürgerstiftung, wies in seiner Begrüßung auf die Bedeutung bürgerschaftlichen Engagements hin. „In unserer Bürgergesellschaft der Zukunft brauchen wir die praktizierte Mischung aus klugen Ideen, ehrenamtlichem Engagement und finanzieller Unterstützung“, so Wiedemeier. Die Bürgerstiftung Hanau Stadt und Land wurde im Herbst 2004 gegründet, um mildtätige und gemeinnützige Zwecke zu unterstützen. (pm)+++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön