- Symbolbild: O|N

KREIS FD POLIZEIREPORT

Fußgänger gestürzt und von Pkw schwerverletzt

Dieser Polizeireport beinhaltet Informationen und Meldungen der Polizeidienststellen zu Ereignissen im Bereich des Landkreises Fulda. Die Meldungen werden den ganzen Tag über - soweit neue Infos vorliegen - ergänzt. +++

01.12.18 - Fußgänger von alleine gestürzt und nachfolgend von PKW erfasst

FULDA.  Am gestrigen Freitagwollte gegen 18.25 Uhr ein 70-jähriger Mann aus Künzell zu Fuß in Fulda, die Turmstraße in Höhe der Hausnr. 109 überqueren. Der Fußgänger stolperte und kam von alleine zu Fall. Eine 64-jährige Fahrerin eines PKW, VW Passat, befuhr die Turmstraße aus Fahrtrichtung Fulda kommend in Fahrtrichtung Künzell-Pilgerzell, als sie den am Boden liegenden Mann bemerkte versuchte sie noch auszuweichen, konnte jedoch einen Zusammenstoß nicht mehr komplett vermeiden. Sie erfasste den Fußgänger mit ihrem PKW. Glücklicherweise wurde der 70-Jährige nicht lebensgefährlich verletzt. Mit Verdacht auf ein Beckentrauma wurde er durch einen Notarztwagen in ein Krankenhaus eingeliefert.


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön