- Symbolbild: Pixabay

FULDA Fahrsimulator im Emaillierwerk

Aufklärungskampagne vom Bund gegen Alkohol und Drogen im Straßenverkehr

02.12.18 - Ich schnalle mich an und starte den Wagen. Die ersten eineinhalb Minuten Fahrt durch die City laufen ohne besondere Vorkommnisse ab. Plötzlich bin ich wie benebelt, als hätte ich 0,8 Promille Alkohol im Blut. Das Sichtfeld ist beengt, und ich habe das Auto kaum mehr unter Kontrolle. Das Ergebnis meiner Trunkenheitsfahrt: ein Toter und jede Menge Blechschäden. Und bei der anschließenden Fahrt über Land niete ich noch einen zweiten Fußgänger um. – Trotzdem hat’s irgendwie Spaß gemacht.

Der Polizist Thomas Will (rechts) und ...Fotos: Matthias Witzel

Der deutschlandweite Bund gegen Alkohol und Drogen im Straßenverkehr hat es sich zur Aufgabe gemacht, vor allem junge Leute auf die Gefahren von Trunkenheit am Steuer aufzuklären, denn die unterschätzen oft das Problem und überschätzen ihre Fahrkünste. Auch Senioren gehören zum Klientel des Bundes, weil sie Alkohol nicht mehr so gut vertragen und dann beim Fahren mit eingeschränktem Reaktionsvermögen reagieren.

Zwei, die sich ehrenamtlich im Bund engagieren, sind Thomas Will von der Polizei Osthessen und sein pensionierter Kollege Udo Kimpel, die am Samstag einen Fahrsimulator im Emaillierwerk aufgebaut haben (bis 15 Uhr) und Aufklärung betreiben. „Wenn man mit 0,3 Promille angehalten wird und nichts passiert, ist das nicht schlimm“, erklären sie. „Wenn man aber in diesem Zustand eine rote Ampel überfährt, kann das schon eine Straftat sein.“

Grundsätzlich raten die beiden, vor einer Party jemanden zu bestimmen, der nüchtern bleibt. Außerdem sollte man sich auf gar keinen Fall zu jemanden ins Auto setzen, der Alkohol oder Drogen konsumiert hat. Bewährt habe sich die 0,0-Promille-Grenze bis 21 Jahre sowie der Führerschein mit 17. „Da muss ein Jahr lang ein Erwachsener mitfahren. Das ist eine gute Sache.“ (mw) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön