Bereit fürs Landesfest (v.li.): Jan Henkel, Sascha Köhler, Ralph Bingel und Peter Lippert. - Foto: Polizeidirektion Hersfeld-Rotenburg

BAD HERSFELD Sicherheit wird großgeschrieben

Bereit für den Hessentag: Vorbereitungsstab der Polizei stellt sich vor

02.12.18 - Vom 7. bis 16. Juni 2019 stehen in Bad Hersfeld alle Zeichen auf Hessentag. Die Organisation einer solch großen Veranstaltung ist eine Mammutaufgabe und stellt alle beteiligten Behörden, Organisationen und Verbände vor eine große Aufgabe. Auch bei der Polizei im Landkreis Hersfeld-Rotenburg laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren.

Bei der Führungsgruppe der Polizeidirektion Hersfeld-Rotenburg ist ein Vorbereitungsstab eingerichtet worden, dem neben Kriminalhauptkommissar Ralph Bingel (Polizeidirektion Hersfeld-Rotenburg, Führungsgruppe) und Polizeihauptkommissar Peter Lippert (Revierverkehrsdienst Hersfeld-Rotenburg) auch die Polizeioberkommissare Jan Henkel (Polizeistation Rotenburg) und Sascha Köhler (Polizeistation Bad Hersfeld) angehören. Hier laufen alle Fäden zusammen. Die eigene Kräftegliederung, die Bewältigung der umfangreichen polizeilichen Aufgaben und die Abstimmung mit anderen Behörden werden hier geplant und koordiniert. (pm) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön