- Symbolbild: O|N

FULDA Von mehreren Tätern attackiert:

26-Jähriger erleidet nach Schlägen einen Trommelfellriss

05.12.18 - In den frühen Samstagmorgenstunden, zwischen 3 Uhr und 3:30 Uhr, wurde ein 26-Jähriger aus Fulda bei einer Veranstaltung in den Räumlichkeiten eines Kulturzentrums in der Schlitzer Straße von mehreren unbekannten Personen massiv geschlagen. Dabei erlitt er neben Verletzungen im Oberkörper- und Kopfbereich auch einen Trommelfellriss. Nach bisherigen Erkenntnissen wurde der Geschädigte nach einem vorangegangenen Streit mit einem Gast von Unbekannten zu Boden gebracht und körperlich angegangen.

Der 26-jährige Mann begab sich daraufhin in ärztliche Behandlung. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium Osthessen unter Telefon 0661/105-0 in Verbindung zu setzten. (pm) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön