- Symbolbild: O|N

KREIS VB POLIZEIREPORT

Schubkarre in Lebensmittelmarkt entwendet - In Baustelle eingebrochen

Dieser Polizeireport beinhaltet Informationen und Meldungen der Polizeidienststellen zu Ereignissen im Bereich des Vogelsberg-Kreises. Die Meldungen werden den ganzen Tag über - soweit neue Infos vorliegen - ergänzt. +++

06.12.18 - Spiegelkollision mit Flucht

ALSFELD. Am 05.12.2018 um 06:47 Uhr fuhr ein 61 Jahre alter Mann aus Mücke mit seinem roten Ford Transit die L3160 von Eifa kommend in Richtung Eulersdorf. Dahinter fuhr ein 30 Jahre alter Mann aus dem Wetteraukreis mit seinem grauen Hyundai. Aus der entgegengesetzten Richtung kam den beiden Fahrzeigen ein weißer Kleinbus, vermutlich VW Caddy, entgegen. Auf Höhe einer Kuppe soll dieser weiße Kleinbus zu weit links gefahren sein, worauf es zu einer Spiegelkollision mit dem ersten entgegenkommenden Fahrzeug, dem roten Ford, gekommen sei. Dabei wurde der linke Außenspiegel des Ford zerstört. Dieses Spiegelglas flog den Kontakt mit dem Kleinbus auf die Windschutzscheibe des zweiten, nachfolgenden Pkw. Nach der Kollision entfernte sich der weiße Kleinbus vom Unfallort. Es entstand an den beiden Fahrzeugen ein Sachschaden von ca. 450 Euro. Wer den Unfall gesehen hat, oder Hinweise zum Unfallverursacher geben kann, und wird gebeten, sich bei der Polizeistation Alsfeld unter der Telefonnummer 06631-9740 zu melden.

Zusammenstoß

LAUTERBACH. Am 05.Dezember gegen 11:30 Uhr befuhr eine 69-jährige Pkw-Fahrerin die Straße „An der Leimenkaute“ und wollte auf den Parkplatz des Aldi-Marktes einfahren. An der Kreuzung „An der Leimenkaute“ / „An der Gall“ übersah sie eine 22-jährige Pkw-Fahrerin, welche die Straße „An der Gall“ befuhr. Es kam zum Zusammenstoß der Fahrzeuge. Bei dem Unfall blieben beide Fahrerinnen unverletzt. Es entstand Sachschaden von 3.000 Euro.

Schubkarre in Lebensmittelmarkt entwendet

LAUTERBACH. In einem Lebensmittelmarkt in der Vogelsbergstraße kam es durch Unbekannte am Dienstagabend (04.12.), gegen 17:30 Uhr, zum Diebstahl einer Schubkarre. Diese wurde von einem 66-Jährigen zum Abtransport seiner Einkäufe mitgeführt. Während des Einkaufs stellte der Mann die Sackkarre im Wert von rund 100 Euro im Kassenbereich ab. Nach dem Bezahlvorgang bemerkte er den Diebstahl. Hinweise bitte an die Polizeistation Lauterbach, 06641/971-0, oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache

In Baustelle eingebrochen

SCHLITZ. In der Nacht zu Mittwoch (05.12.) drangen Unbekannte in eine Baustelle in der Hersfelder Straße in Queck ein. Nach derzeitigem Erkenntnisstand verschafften sich die Täter über ein Rolltor Zutritt zu den Räumlichkeiten. Der Versuch, im Inneren eine Tür aufzuhebeln, scheiterte. Die Täter entwendeten eine Kabeltrommel und Werkstattzubehör im Gesamtwert von rund 30 Euro. Der verursachte Sachschaden von knapp 1.000 Euro übertrifft den Wert des Diebesguts um ein Vielfaches. Hinweise bitte an den Polizeiposten Schlitz unter Telefon 06642/1647 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache

Grabschmuck gestohlen

HOMBERG. In der Zeit vom 25.11. bis 05.12. entwendeten Unbekannte von einem Grab des Friedhofs im Ortsteil Ober-Ofleiden mehrere Blumenvasen und sakrale Gegenstände im Gesamtwert von rund 30 Euro. Hinweise bitte an die Polizeistation in Alsfeld, 06631/974-0, oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön