- Symbolbild: O|N

KREIS FD POLIZEIREPORT

Ölspur auf der B27: Drei Pkw kollidiert

Dieser Polizeireport beinhaltet Informationen und Meldungen der Polizeidienststellen zu Ereignissen im Bereich des Landkreises Fulda. Die Meldungen werden den ganzen Tag über - soweit neue Infos vorliegen - ergänzt. +++

09.01.19 - Ölspur auf der B27: Drei Pkw kollidiert

FULDA. Am Dienstag kam es auf der B 27, Fulda in Fahrtrichtung Hünfeld, in Höhe Fulda-Nord zu einer Verunreinigung der Fahrbahn. Ein bislang unbekanntes Fahrzeug verlor während der Fahrt, Dieselkraftstoff, der sich großflächig auf der Fahrbahndecke verteilte. In der Folge gerieten drei hinter einander fahrende Fahrzeugführer mit ihren Pkw ins Schlingern, schleuderten anschließend über die Fahrbahn und kollidierten miteinander. Während der VW Tiguan eines 71-jährigen aus Künzell nur einen geringen Sachschaden erlitt, wurde der Audi A6 eines 31-jährigen aus Fulda nicht unerheblich beschädigt. Beide Fahrzeuge waren noch fahrbereit. Eine 46-jährige aus Fulda, die ihren Peugeot führte, hatte dabei weniger Glück. Ihr Fahrzeug war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Insgesamt entstand ein Gesamtschaden von ca. 18.300 Euro. Die Fahrbahn musste dann aufwendig gereinigt werden. Angaben zum Verursacher der Verunreinigung konnte keiner der Beteiligten machen. 


Audi vor den Augen des Besitzers gestohlen

FULDA. Vor den Augen des Besitzers stahlen Diebe in der Mittwochnacht (9.1.), gegen 01.50 Uhr, in der Wassily-Kandinski-Straße in der Fulda-Galerie, einen neuwertigen Audi A6 Avant mit den Kennzeichen VB-DT 2005. Die Bewohner bemerkten einen weißen Audi SUV, Q5 oder Q7, vor ihrem Grundstück. Zwei Männer stiegen aus und machten sich an ihrem vor dem Haus abgestellten Audi A6 zu schaffen. Bevor der Geschädigte eingreifen konnte, sah er beide Audis in Richtung Haderwaldstraße davonfahren.

 
Einbruch in Sportlerheim

FULDA. Ein Sportlerheim in der Goerdeler Straße war das Ziel von Einbrechern am vergangenen Wochenende (6.-8.1.). Die Täter schoben einen Rollladen nach oben und schlugen die Fensterscheibe ein. Aus dem Innenraum stahlen sie vermutlich einige Flaschen mit Spirituosen. Die Höhe des Schadens ist nicht bekannt.

 
Kennzeichenschilder gestohlen

HÜNFELD. Von einem auf einem Wiesenparkplatz in Bahnhofsnähe geparkten Pkw stahlen Diebe im Zeitraum von Sonntag bis Dienstag (6.-8.1.) die beiden Kennzeichenschilder HEF-TK 507. Der Schaden beträgt etwa 60 Euro. Hinweise bitte an das Polizeipräsidium Osthessen unter Telefon 0661 / 105-0, jede andere Polizeidienststelle oder die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön