Archiv
- Symbolbild: O|N

KREIS MKK POLIZEIREPORT

Versuchter Wohnungseinbruch in Nidderau

Dieser Polizeireport beinhaltet Informationen und Meldungen der Polizeidienststellen zu Ereignissen im Bereich des Main-Kinzig-Kreises. Die Meldungen werden den ganzen Tag über - soweit neue Infos vorliegen - ergänzt. +++

19.01.19 - Versuchter Wohnungseinbruch 

NIDDERAU. Im Zeitraum vom 16.01.19 bis 18.01.19 kam es zu einem versuchten Einbruch in ein Reihenaus in der Straße "Am Nidderfeld". Die Täter gelangten unerkannt in den Garten und hebelten an der Terrassentür des Anwesens. Als die Unbekannten auf diesem Weg nicht in das Objekt eindringen konnten, brachen sie ihr Vorhaben ab und verließen das Grundstück wieder. Wer Beobachtungen gemacht hat und sachdienliche Hinweise geben kann, wird gebeten, sich unter der Telefonnummer 06181/100-123 zu melden.

Täter werden vom Nachbarn gestört

RODENBACH. Zu einem versuchten Einbruch in ein Einfamilienhaus kam es in den späten Abendstunden in der Frankfurter Straße. Gegen 19.50 Uhr wurde eine Anwohnerin durch das Splittern von Glas auf einen möglichen 
Einbruch aufmerksam. Als die aufmerksame Nachbarin auf dem angrenzenden Grundstück nachschaute, flüchtete ein Mann, der wegen der Dunkelheit nur als etwa 1,60 bis 1,70 m großer und mit lockigem Haar beschrieben werden konnte, in unbekannte Richtung vom Grundstück. Durch die Nachbarin wurde dann festgestellt, dass an einem Fenster ein Leiter angestellt war und dieses eingeschlagen war. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei unter der der Telefonnummer 
06181/100-123. +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön