Archiv
- Symbolbild: O|N

KREIS MKK POLIZEIREPORT

Einbruch in Shisha-Bar - Trickdiebinnen bestehlen Seniorin

Dieser Polizeireport beinhaltet Informationen und Meldungen der Polizeidienststellen zu Ereignissen im Bereich des Main-Kinzig-Kreises. Die Meldungen werden den ganzen Tag über - soweit neue Infos vorliegen - ergänzt. +++

22.01.19 -  Trickdiebinnen bestehlen Seniorin

BRUCHKÖBEL. Dreiste Diebinnen sind am Freitagmorgen, gegen 10 Uhr, bei einer betagten Seniorin im Niederried (einstellige Hausnummern) durch den Zetteltrick ins Haus gelangt und nutzten die Gutmütigkeit des hilflosen Opfers aus. Während die eine Täterin die Seniorin mit Fragen ablenkte, nutzte die Begleiterin die Situation schamlos aus und schlich sich währenddessen ins Schlafzimmer. Hier klaute sie den im Nachtschränkchen befindlichen Schmuck und Bargeld. Anschließend verließen die unbekannten Täterinnen die Wohnung und flüchteten. Die beiden Täterinnen wurden folgendermaßen beschrieben: zwischen 30 und 35 Jahre alt, mollige Statur, etwa 1,65 Meter groß, schwarze Haare, die zum Zopf gebunden waren, sprachen gebrochenes deutsch und waren bekleidet mit schwarzen Steppjacken und hellen Lederstiefeln mit Fell. Weiterhin konnte von der Zeugin noch ein weißer Kastenwagen, der während der Tat in der Hofeinfahrt stand, wahrgenommen werden. Die Kripo in Hanau bittet nun Anwohner oder Passanten, die die Täterinnen oder das Fahrzeug beobachtet haben, sich bei der Kriminalpolizei in Hanau unter der Rufnummer 06181 100-123 zu melden.

 Einbruch in Wohnhaus

ROTHENBERGEN.  Unbekannte sind am späten Montagnachmittag in ein Einfamilienhaus in der Friedrichstraße (einstellige Hausnummern) eingebrochen. Im Tatzeitraum zwischen 16.30 Uhr bis 19.30 Uhr hebelten die Langfinger die Hauseingangstüre auf und gelangten so in die Räumlichkeiten. Dort durchwühlten sie die im Erdgeschoss befindlichen Räume und entwendeten den Schmuck der Opfer. Nach der Tat flüchteten die Diebe über den Kellerausgang in unbekannte Richtung. Die Polizei bittet Zeugen, die Hinweise zu dem Einbruch geben können, sich unter der Rufnummer 06051 827-0 zu melden.

Einbruch in Shisha-Bar

SCHLÜCHTERN. Eine Shisha-Bar in der Krämerstraße suchten Unbekannte in der Nacht zum Montag heim, brachen drei Spielautomaten auf und flohen mit ihrer Beute. Zwischen 3.30 und 5.30 Uhr beschädigten die Einbrecher den Schließzylinder der Eingangstür, öffneten diese und verschafften sich Zugang zum Inneren. In der Bar gingen sie anschließend die dortigen Spielautomaten an und entnahmen das darin befindliche Geld. Zudem sackten sie eine Geldbörse, die auf der Theke abgelegt war, ein. Zeugen, die entsprechende Beobachtungen gemacht haben und Hinweise zum Einbruch machen können, melden sich bitte bei der Polizei in Schlüchtern unter der Rufnummer 06661 9610-0. +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön