Archiv
- Symbolbild: O|N

KREIS MKK POLIZEIREPORT

Auf Tesla aufgefahren - Brandstiftung an parkenden Pkw

Dieser Polizeireport beinhaltet Informationen und Meldungen der Polizeidienststellen zu Ereignissen im Bereich des Main-Kinzig-Kreises. Die Meldungen werden den ganzen Tag über - soweit neue Infos vorliegen - ergänzt. +++

27.01.19 - Wohnungseinbruch

FREIGERICHT.   In der Gelnhäuser Straße in Somborn kam es zwischen Freitag (25.1.), 08.40 Uhr und Samstag (26.1.), 18.30 Uhr zu einem Einbruch in ein Einfamilienhaus. Nach bisherigen Kenntnissen schlugen unbekannte Täter ein Kellerfenster ein und gelangten auf diese Art und Weise in das Innere des Hauses. Im Haus wurden mehrere Räume durchsucht und die Gauner stahlen Bargeld und Schuck. Wer Beobachtungen gemacht hat und sachdienliche Hinweise geben kann, wird gebeten, sich unter der Telefonnummer 06181 100-123 zu melden.


Brandstiftung an parkenden Pkw

ERLENSEE. Unbekannte zündeten am Samstagmorgen, zwischen 06.45 Uhr und 7 Uhr, auf bisher unbekannte Art und Weise einen in der Marie-Curie-Straße parkenden, weißen Pkw (DB, CLK 270) an, bei dem der Motorraum vollständig ausbrannte. Der dabei entstandene Sachschaden wird auf etwa 5.000 Euro geschätzt. Durch die Feuerwehr Erlensee konnte der Fahrzeugbrand schnell unter Kontrolle gebracht und gelöscht werden. Die Kriminalpolizei in Hanau hat die weiteren Ermittlungen zur Brandursache übernommen und bittet Zeugen, sich unter der Rufnummer 06181 100-123 zu melden.


Auf Tesla aufgefahren

BAB661. Ein 59-jähriger Fahrzeug-Führer aus Neu-Isenburg befuhr am Samstag, gegen 22.34 Uhr, die Autobahn 661 auf dem rechten von zwei Fahrstreifen in Fahrtrichtung Oberursel. Ein 33-jähriger Fahrzeug-Führer aus Pfungstadt fuhr mit seinem Suzuki ebenfalls auf der rechten Fahrspur. In Höhe Dreieich, etwa bei km 332, erkannte der Fahrzeuglenker des Suzuki den vorausfahrenden Tesla zu spät und prallte auf diesen auf. Beide Fahrzeuge gerieten ins Schleudern und stießen links gegen die Betonleitwand, ehe beide am rechten Fahrbahnrand zum Stehen kamen. Durch den Aufprall wurde der Unfallverursacher aus Pfungstadt leicht verletzt und in ein umliegendes Krankenhaus eingeliefert. An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 25.000 Euro. +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön