Archiv
Von links: Uwe Lischper, Michael Schwarz und Katja Schmirler-Wortmann - ON-Archivfoto von 2017

FULDA 34 Events im Februar und März

Lesereihe "Tatort Fulda - Der Tod trägt Barock" geht in die zehnte Runde

05.02.19 - Das Warten der Krimifreunde in Fulda hat ein Ende: mit der Pressekonferenz am Montagnachmittag wurden die Veranstaltungen und Künstler für die diesjährige Lesereihe „Tatort Fulda“ bekannt gegeben. Die Mitorganisatoren vom Kulturzentrum Kreuz, Michael Schwarz und Katja Schmirler-Wortmann sowie Uwe Lischper vom Krimifestival, erläuterten die Einzelheiten der bevorstehenden Lesereihe. Sie findet vom 8. März bis zum 14. April 2019 statt.

Fotos: Tobias Stübing

"In den zehn Jahren ist die Veranstaltung so sehr gewachsen," verrät Michael Schwarz zu Beginn der Pressekonferenz. Insgesamt 35 Veranstaltungen wird es in diesem Jahr geben. Das Programm ist wieder literarisch bunt: angefangen bei spaßigen Geschichten, bis hin zu Storys mit schwarzen Humor ist alles dabei. Ebenfalls sind auch in diesem Jahr wieder viele prominente Gäste aus Film- und Fernsehen mit dabei - darunter unter anderem Nina Petri, Joe Bausch oder Julia Bremermann. Viele Autoren werden ihre mörderischen Storys dem Publikum präsentieren. Außerdem wird es auch wieder ein Krimi-Kneipenquiz oder ein neues Format mit Lesung und Tanz geben. Der Karten-Vorverkauf findet ab Samstag, den 09. Februar statt. "Auch in diesem Jahr stehen pro Person und Veranstaltung nur vier Tickets zur Verfügung," so Katja Schmirler-Wortmann. Nähere Informationen über das Programm und die Vorverkaufsstellen werden unter www.tatort-fulda.de bekannt gegeben. (tst) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön