- Symbolbild: O|N

KREIS FD POLIZEIREPORT

Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort: Zeugenaufruf

Dieser Polizeireport beinhaltet Informationen und Meldungen der Polizeidienststellen zu Ereignissen im Bereich des Landkreises Fulda. Die Meldungen werden den ganzen Tag über - soweit neue Infos vorliegen - ergänzt. +++

09.02.19 - Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort: Zeugenaufruf

HÜNFELD. Am Samstag, 09.02.2019, in der Zeit von 5.45 Uhr bis 13.55, Uhr parkte ein 29-jähriger Fahrzeugführer aus Fulda seinen grauen Ford Focus mit NU-Kennzeichen in Hünfeld, in einer Parkbucht der „Jahnstraße“ in Höhe der Gaststätte „Mega Döner“. Als er zu seinem Pkw zurückkehrte, stellte er fest, dass die hintere linke Fahrzeugecke beschädigt worden war. Die Schadenshöhe beläuft sich auf zirka 800 Euro. Aufgrund der Spurenlage kommt ein PKW als Verursacher in Betracht. Dessen Fahrer entfernte sich, ohne sich als Unfallverursacher zu melden. Der Vorfall muss sich im Zeitrahmen von 5.45 Uhr bis 10.00 Uhr zugetragen haben, da später ein neben dem Pkw des Geschädigten anderes geparktes Auto eine weitere Berührung verhinderte. Zur Tatzeit fand laut Zeugen in der Nähe des Unfallortes eine Veranstaltung statt und die Örtlichkeit war stark frequentiert. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeistation Hünfeld unter der Telefonnummer 06652/96580 in Verbindung zu setzen. +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön