Dr. Michael Güntner, künftiger Staatssekretär im Bundesverkehrsministerium - Foto: © KAS Tokio

FULDA / BERLIN CDU-Kreisverband freut sich und gratuliert

Dr. Michael Güntner avanciert zum Staatssekretär im Verkehrsministerium

13.02.19 - Wie auf der Online-Plattform des Handelsblatts am 12.02.2019 zu lesen war, wird Dr. Michael Güntner aus Fulda neuer Staatssekretär im Bundesverkehrsministerium und soll sich dort laut Handesblatt um die Neuausrichtung des Bahnbetriebes und die Einführung der PKW-Maut kümmern.

„Wir freuen uns sehr, dass nun mit Dr. Michael Güntner ein Mitglied unseres CDU-Kreisverbandes Fulda am Kabinettstisch in Berlin Platz nimmt. Wir haben ihm bereits mit einem Schreiben gratuliert und freuen uns auf seinen nächsten Besuch bei uns in Fulda. Das Thema „Verkehr“ passt zu unserer Region, denn mit der Neubaustrecke „Fulda-Frankfurt“ steht bei uns in den nächsten Jahren ein großes Projekt an. Zudem bin ich neugewählter verkehrspolitischer Sprecher der CDU-Fraktion im Hessischen Landtag. Da gibt es mit Sicherheit Berührungspunkte, die unserer Region gut tun werden“, so Markus Meysner MdL, der Vorsitzende des CDU-Kreisverbandes Fulda.

Auch der Fuldaer CDU-Bundestagsabgeordnete Michael Brand begrüßt diese Personalie:„Ich freue mich über diese Personalentscheidung von Minister Scheuer. Das ist eine gute Wahl. Michael Güntner und ich kennen uns seit Schultagen in Fulda, unser Draht in Berlin ist seit Jahren gut, was auch in der neuen Aufgabe von Vorteil sein wird. Von Deutscher Bahn über PKW-Maut bis zum Aufbau der neuen Autobahngesellschaft liegen fordernde Aufgaben vor ihm - ich traue ihm zu, diese gut zu meistern und habe ihm heute schon viel Glück und meine Unterstützung zugesagt.“

Der aus Petersberg stammmende Michael Güntner, Jahrgang 1973, Mitglied des CDU-Kreisverbands Fulda folgt dem Handelsblattbericht zufolge auf Gerhard Schulz, der ab März die kürzlich verstaatlichte LKW-Mautbetreibergesellschaft Toll Collect als Geschäftsführer leiten soll. Bisher war Güntner Direktor der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, was der Position eines Verwaltungschefs gleichkommt. Zuvor war er Referent von CDU-Generalsekretär Volker Kauder und wurde anschließend dessen Büroleiter. (pm)+++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön