- Symbolbild O|N

KREIS HEF-ROF POLIZEIREPORT

Auffahrunfall - Unfallflucht - Diebstahl einer Damentasche

Dieser Polizeireport beinhaltet Informationen und Meldungen der Polizeidienststellen zu Ereignissen im Bereich des Hersfeld-Rotenburg-Kreises. Die Meldungen werden den ganzen Tag über - soweit neue Infos vorliegen - ergänzt.

02.03.19 - Verkehrsunfall mit Flucht

BAD HERSFELD. Am 02.03.19 um 12.40 Uhr befuhr ein 83-jähriger Bad Hersfelder mit seinem Pkw eine Durchfahrtsgasse des Parkplatzes des OBI Marktes in Bad Hersfeld in der Heinrich-von-Stephan-Straße. Dabei streifte er im Vorbeifahren den Pkw eines 59-jährigern aus Hünstetten. Etwa 20 Meter weiter parkte der Hersfelder in einer Parkbucht ein und verließ seinen Pkw zu Fuß in Richtung Innenstadt. Er wurde von Zeugen beobachtet und kam während der Anzeigenaufnahme wieder zu seinem Pkw zurück. Ein Ermittlungsverfahren wegen Verkehrsunfallflucht wurde gegen den 83-jährigen eingeleitet. Es entstand Sachschaden in Höhe von 1.550 Euro.

Diebstahl einer Damentasche

BAD HERSFELD. Eine 49-jährige Bad Hersfelderin hielt sich am 02.03.19 von 11.45 Uhr bis 13.00 Uhr im Lidl Einkaufsmarkt in der Bad Hersfeld in der Friedloser Straße auf. Sie legte ihre hellbraune kunstlederne Damentasche in ihren Einkaufskorb. Während ihres Einkaufs wurde die Tasche durch einen unbekannten Täter entwendet. In der Tasche befand sich ihre Geldbörse mit 95 Euro Bargeld und verschiedene Ausweise.  Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeistation Bad Hersfeld unter Tel. 06621-9320 entgegen.

Sachbeschädigung an Pkw

BAD HERSFELD. Am 01.03.19 um 21.30 Uhr parkte ein 25-jähriger Bad Hersfelder seinen Pkw in Bad Hersfeld am Marktplatz. Als er gegen 23.15 Uhr wieder zu seinem Pkw zurückkam bemerkte er, dass ein unbekannter Täter seinen Pkw im Bereich des hinteren rechten Kotflügels verkratzt hatte. Es entstand Sachschaden in Höhe von 500 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeistation Bad Hersfeld unter Tel. 06621-9320 entgegen.

Verkehrsunfall mit Flucht

BAD HERSFELD.  Am 02.03.19 zwischen 09.00 Uhr und 16:15 Uhr wurde in Bad Hersfeld, in der Heinrich-Boerner-Straße ein geparkter roter Mitsubishi Space Star an der hinteren Stoßstange, vermutlich durch ein rangierendes Fahrzeug   beschädigt. Der Verursacher verließ den Unfallort, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern.  Es entstand Sachschaden in Höhe von 400 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeistation Bad Hersfeld unter Tel. 06621 – 9320 entgegen.

Auffahrunfall

BEBRA. Am 28.02.2019, 15.10 Uhr befuhr eine 42-jährige Pkw-Fahrerin aus Cornberg die Bundesstraße 27 von Bad Hersfeld in Richtung Cornberg. An der Lichtzeichenanlage zwischen Bebra-Mitte und Bebra-Nord (Abzweig nach Rotenburg) musste sie verkehrsbedingt warten. Ein 20-jähriger Pkw-Fahrer aus Cornberg bemerkte dies zu spät und fuhr hinten auf. Sachschaden etwa 3.000 Euro.


Unfallflucht

ROTENBURG/F.. Am 01.03.2019 wurde ein Pkw VW-Polo kurzfristig zwischen 08.45 Uhr und 08.51 Uhr gegenüber einem Kindergarten in der Straße Im Gäßchen geparkt. In dieser Zeit beschädigte ein bisher unbekannter Verkehrsteilnehmer den Pkw an der rechten Heckseite und entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Sachschaden etwa 600 Euro. Sachdienliche Hinweise an die Polizeistation Rotenburg/F. unter der Telefonrufnummer 06623 9370. +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön