- Symbolbild: Pixabay

BAD BRÜCKENAU Benutztes Kondom überführt Kundin

Schäferstündchen im Geldautomatenraum wird teuer

06.03.19 - Ein Mitarbeiter einer Bad Brückenauer Bank fand am letzten Montag im frei zugänglichen Automatenraum ein gebrauchtes Kondom. Die Sichtung der Aufzeichnung der Videoüberwachung brachte schnell die Erklärung. Ein junges Paar hatte sich für ein Tète-à-Tête in die Bankfiliale zurückgezogen und war intim geworden. Die beteiligte Frau wurde schließlich von einem Bankmitarbeiter als Kundin des Instituts erkannt.

Auch wenn das Liebesspiel keine strafrechtlichen Konsequenzen hat, sind die Folgen für die 20-Jährige und ihren 21-Jährigen Liebhaber nicht unerheblich. Die Bank kündigte laut Angaben der Polizei ihr das Konto. Außerdem bekommen die beiden für die Reinigung des Raumes eine Rechnung über einen dreistelligen Euro-Betrag. (pm / nb) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön