- Fotos: Kolpingbüro Fulda

REGION Zahlreiche Besucher

Gebetsnacht zum Josef-Schutzfest

25.03.19 - Auch in diesem Jahr wurde die Gebetsnacht der Bezirke Fulda/Hohe Rhön, Neuhof und Hessisches Kegelspiel wieder gemeinsam begangen. Der Bezirk Fulda/Hohe Rhön hatte eingeladen in die gotische Severikirche nach Fulda, die ehemalige Zunftkapelle der Wollweber. Thema der Gebetsnacht war das Josef-Schutz-Fest. Josef, der Arbeiter ist der Schutzpatron des Kolpingwerks. Er hat nicht viele Worte gemacht, kein einziges Zitat von ihm ist in der Bibel zu finden. Er war ein einfacher Handwerker, der einfach das getan hat, was Gottes Wille war.

Zelebrant Professor Dr. Gerhard Stanke stellte in seiner Predigt das Hören und Zuhören in den Mittelpunkt. Josef habe darauf gehört, was ihm gesagt wurde. Musikalisch gestaltet wurde die Gebetsnacht von der Gitarrengruppe der Kolpingsfamilie Thalau unter Leitung von Susanne Jahn, die mit ihren zahlreichen Gitarren und mehrstimmigem Gesang begeisterte. Anschließend bestand Gelegenheit zur Begegnung der zahlreichen Besucher im Kolpinghaus. +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön