- Fotos: privat

MAIN-KINZIG-KREIS Frühjahrsprüfung bei bestem Wetter

Rettungshundestaffel beendet die diesjährigen Prüfungen

09.04.19 - Am 06. und 07. April hat die Rettungshundestaffel Main-Kinzig ihre diesjährigen Frühjahrsprüfungen abgehalten. Wie in jedem Jahr standen auch in diesem die Hundeführerinnen und –führer mit Ihren Hunden am Start, um ihre Wiederholungsprüfung vor den Augen des Leistungsrichters Holger Bunz abzulegen.

Bereits am 06. April bestanden unter frühlingshaften Temperaturen neun Hundeführer ihre jährlich zu aktualisierende Prüfung in der Sparte Fläche, eine Hundeführerin trat zur Hauptprüfung an: Christine Weingärtner mit Heaven konnte diese mit guter Bewertung bestehen und geht nun mit großen Schritten in Richtung Einsatzfähigkeit.

Magic bei der Trümmerprüfung

Christine Weingärtner mit Heaven

Am 07. April ging es im MHI Basaltwerk bei Breitenborn mit den Trümmerprüfungen weiter, hier war das Können der Trümmerhunde gefordert. Auch hier konnten bei guten Witterungsbedingungen für die Hunde sieben Teams ihre jährliche Wiederholungsprüfung mit sehr guten Ergebnissen ablegen, so dass auch in dieser Sparte die weitere Einsatzfähigkeit gesichert ist.

Zum Abschluss des Prüfungswochenendes erhielt Christine Weingärtner aus der Hand des Prüfungsleiters Georg Runde die lang ersehnte Urkunde sowie die Rettungshundeplakette für Heaven, die diese ab sofort als geprüfter Rettungshund an ihrem Halsband tragen darf. (pm) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön