So verbringst du die Osterferien nicht alleine - Symbolfoto: Pixabay

REGION OSTHESSEN|NEWS-Tipps

Diese zehn Dinge können Kinder in den Osterferien unternehmen

12.04.19 - Die Osterferien stehen vor der Tür und du fährst nicht mit deiner Familie in den Urlaub? Du willst nicht die ganze Zeit zu Hause bleiben, sondern Spiel, Spaß und Freude erleben, aber hast noch keine Ahnung, wie du das anstellen kannst? Dann haben wir hier zehn Ideen, wie du deine Osterferien abwechslungsreich, spannend und mit viel Spaß angehen kannst.

Klangforscher auf Tour durch Fulda

FULDA. Kinder ab neun Jahren können vom 23. bis zum 26. April vier Tage lang mit der Kinder-Akademie Fulda die Stadt völlig neu entdecken. Anstatt mit offenen Augen die Stadt zu erkunden, werden die Teilnehmer ihr Gehör beanspruchen. Unter der Leitung von Dr. Eva Carolin Ulmer, Journalistin und Medienpädagogin werden die Kinder mit verbundenen Augen und Begleitpersonen durch die Stadt geführt. Dabei werden sie erfahren, wie ihre Stadt klingt. Zusätzlich werden dabei Audioaufnahmen gemacht, aus denen später ein Klangporträt der Stadt erstellt wird. Technikinteressierte Teilnehmer werden auch einen Einblick in den digitale Audioschnitt erhalten. Ein Besuch beim Hörakustiker mit Hörtests steht ebenfalls auf dem Programm. Das Anmeldeformular findet man auf der Webseite der Kinder-Akademie Fulda.

Wo: Kinder-Akademie Fulda, Mehlerstraße 8.
Preis: 92 Euro (inklusive Mittagessen)

Reiterferien Anfänger und Fortgeschrittene im Naturpark Hoher Vogelsberg

LAUTERTAL. Kinder und Jugendliche bis siebzehn Jahre können eine Woche Reiturlaub auf dem Reiterhof Schadock in Lautertal machen. Maximal zehn Gäste können dieses Angebot wahrnehmen. Übernachtet wird auf dem Hof in Einzel-, Doppel- und Mehrbettzimmern. Dabei gibt es ein gemeinsames Etagenbad. Angeboten werden Gelände-, Nacht-, Spring-, Dressur-, Westernreiten, Kutschfahrten, Voltegieren und Ponnyspiele. Je nach abgesprochenem Reitwunsch stehen Minishettys, Reiterponys, Haflinger, Isländer, Araber, Trakehner und Warmblüter zur Verfügung. Gegen einen Aufpreis ist auch vegetarische oder vegane Verkostung möglich.

Wo: Reiterhof Schadock, Hainwiesenweg 9.
Preis: 290 Euro für eine Woche
Wann: Die gesamten Osterferien, ganztägig

Lama- und Eseltrekking im Vogelsberg

ALSFELD. Angeboten werden Halbtagestouren von vier Stunden und Ganztagstouren von acht Stunden. Kinder ab zehn Jahren können dabei mit den zutraulichen Tieren und dem ortskundigen Führer die Natur des Vogelsbergs erkunden. Ein Verpflegungspaket für das Trekking kann ebenfalls dazu gebucht werden.

Wo: Grebenauerstr 5.
Preis: 22 Euro halbtags und 33 Euro für Ganztagstouren. 8 Euro für das Verpflegungspaket.
Wann: Die gesamten Osterferien

Schmuckkurs für Kids

FULDA. Das Mütterzentrum Fulda bietet insgesamt zwei Veranstaltungen für Kinder in den Osterferien an. Ohrringe und Ketten können mit Perlen und verschiedenen Farben gestaltet werden. Eine Anmeldung ist spätestens vier Tage vor Beginn des Kurses telefonisch abzugeben unter der Telefonnummer (0661) 8050. Die Kinder können unter der Aufsicht von Annette Witzel ihrer Kreativität freien Lauf lassen.

Wo: Mütterzentrum Fulda, Gallasiniring 8.
Preis: 6 Euro + 5 Euro Materialkosten, für Mitglieder 5 Euro + 5 Euro Materialkosten
Wann: 26.4. von 10:00 bis 12:00 Uhr

Holzwerkstatt für Kids

FULDA. Ebenfalls im Mütterzentrum werden Kinder zu Ostern Motive mit der Laubsäge aus Sperrholz sägen. Anmeldeschluss ist der 19. April ebenfalls unter der Telefonnummer (0661) 80 50. Diesen Kurs leitet ebenfalls Anette Witzel.

Wo: Mütterzentrum Fulda, Gallasiniring 8.
Preis: 9 Euro, für Mitglieder 7 Euro
Wann: 26.4. von 15:00 bis 17:00Uhr

Keramik bemalen

BAD ORB. In diesem Kurs werden Kinder ab acht Jahren mit Techniken der australischen Ureinwohner vertraut gemacht. Mit den entsprechenden Motiven wird dann jeweils ein Teller pro Kind bemalt. Anschließend wird der Teller bei 1.000 Grad im Offen gebrannt. Nach einer Woche kann der Teller abgeholt werden.

Wo: Zitronengold Bad Orb, Quellring
Preis: 28 Euro inklusive Pizza oder Pasta
Wann: 18.4., 14:00 bis 15:30 Uhr

Osterferienspiele

HANAU. Im Auwaldgebiet Bulau erleben die Kinder den Wald als Spiel- und Entdeckungsort. Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren können verschiedenste Spiele innerhalb von drei Tagen ausprobieren. Eine Anmeldung ist erforderlich unter der E-Mailadresse umweltzentrum@hanau.de oder unter der Telefonnummer (06181) 3049148.

Wo: Auwaldgebiet Bulau
Preis: 90 Euro pro Kind
Wann: 15.4. bis 18.4., Beginn jeweils 10 Uhr.

Digital-World-Camp-Me
dienprojektwoche

POPPENHAUSEN. In der Jugendbildungsstätte Rodholz (Wasserkuppe) werden in vier Tagen Jugendliche über die Gefahren im Internet aufgeklärt. Die fünfundzwanzig zulässigen Teilnehmer zwischen acht und zwölf Jahren werden zusätzlich über nützliche Funktionen von Computern, Smartphones, Tablets und Co. belehrt. Mit Medienpädagogen werden auch Kurzfilme gedreht oder ein eigenes Computerspiel entwickelt. Verpflegung, Übernachtung und Betreuung der Jugendlichen wird gewährleistet. Voranmeldungen sind an den Jugendbildungsreferenten Sebastian Sauer zu richten: sebastian.sauer@djohessen.de.

Wo: Poppenhausen (Wasserkuppe), Heckenhöfchen 2
Preis: 139 Euro
Wann: 14.4. bis 18.4. ganztägig

Integrative Osterfreizeit

POPPENHAUSEN. Im selben Zeitraum wird auch die integrative Osterfreizeit in dem Jugendbildungszentrum Robholz (Wasserkuppe) stattfinden. Für 160 Euro übernachteten die Neun- bis Zwölfjährigen in Vollpension ebenfalls in dem Gebäude. Das Jugendprogramm für Kinder enthält "actionreiche und spannende Ausflüge". Mit dem Umweltmobil "RUMpel" wird die Natur und nähere Umgebung erkundet.

Wo: Poppenhausen (Wasserkuppe), Heckenhöfchen 2
Preis: 160 Euro
Wann: 14.4. bis 18.4. ganztägig

Ostern 201im wortreich

BAD HERSFELD. Eine große Rätsel-Eiersuche wird am Ostersonntag und Ostermontag in der Erlebnisausstellung der Wissens- und Erlebniswelt für Sprache und Kommunikation stattfindet. In der interaktiven Ausstellung regt auch die Eiersuche mit Rätseln zum Mitmachen an. Und das Beste daran: Für das richtige Lösungswort des Rätsels gibt es exklusiv einen 3D-Eierbecher oder eine andere Figur aus dem hauseigenen 3D-Drucker geschenkt. Die Rätsel-Eiersuche ist im regulären Eintrittspreis enthalten und eignet sich für die ganze Familie.

Wo: Bad Hersfeld, Benno-Schilde-Platz 1
Preis: Die normalen Eintrittspreise zur Erlebnisaustellung: Kinder bis 5 Jahre freier Eintritt, Ermäßigte: (Kinder von 6 bis 18 Jahre, Schüler, Auszubildende, Studenten, Behinderte ab GdB 70) 6,50 Euro, Erwachsene: 9,50 Euro und Familienkarte: (zwei Erwachsene mit gemeinsamen Kindern oder Enkeln bis 18 Jahre) 28 Euro
Wann: Karfreitag 19.4. bis Ostermontag 22.4. jeweils von 11:00 bis 18:00 Uhr
(Knut Apel) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön