Ein großer Erfolg für Lorenz Rödiger am Saxophon und Tomas Butkus am Klavier - Fotos: Kreismusikschule

BAD HERSFELD Landeswettbewerb "Jugend musiziert"

Schüler der Kreismusikschule erreichen erneut den ersten Platz

12.04.19 - Vom 28. bis 31. März 2019 fand der 56. Landeswettbewerb „Jugend musiziert“ in der Landesmusikakademie Hessen, Schloss Hallenburg in Schlitz statt. Das Duo Lorenz Rödiger am Saxophon und Tomas Butkus am Klavier überzeugten erneut mit Können und großer Spielfreude. Belohnt wurden die beiden mit einem ersten Preis. Nachdem beide bereits in der Vorrunde beim Regionalwettbewerb auf dem vordersten Platz landeten, wurde nach diesem Erfolg fleißig weiter geübt. Dies brachte beiden als Belohnung die höchstmögliche Wertung von 25 Punkten ein.

Beide Sieger sind Schüler der Musikschule ...

Die Lehrkräfte der Musikschule des Landkreises Hersfeld-Rotenburg, Andreas Winter (Saxophon) und Daiva Zekaite (Klavier) haben die jungen Musiker mit ihrer Erfahrung und großer Einsatzbereitschaft entsprechend vorbereitet und gemeinsam durch den Wettbewerb geführt. Besonders begeistert war die Jury vom musikalischen Ausdruck und dem harmonischen Zusammenspiel von Butkus und Rödiger. Aus diesem Grund durften sie bei der Preisverleihung als einzige Teilnehmer noch einmal ein Stück aus ihrem Programm präsentieren und bekamen dafür großen Applaus.

Die Musiklehrer Andreas Winter und Daiva ...

Dass die Jungen sich auch neben der Musik gut verstehen, ist die beste Vorraussetzung für weitere Erfolge. Schon jetzt sind die nächsten Musikstücke ausgesucht, die sie gemeinsam spielen wollen. (pm)


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön