Oliver Kropp, Geschäftsführer und Gesellschafter der Mediana Holding - Foto: Privat

FULDA me:care

Mediana Akademie: Ab sofort unter dem Dach der Altenpflegeschule

11.04.19 - Die Akademie der Mediana Holding wird ab sofort unter dem Dach der Altenpflegeschule me:care geführt. Damit soll die Marke me:care gezielt gestärkt und weiter ausgebaut und die Inhalte in einem neutraleren Rahmen angeboten werden, teilt das Unternehmen am Donnerstag in einer Pressemitteilung mit.

„Die Marke me:care soll ab sofort als Aushängeschild für den Aus-, Fort- und Weiterbildungsstandort der Mediana Holding stehen. Gleichzeitig soll sie als weiteres Aushängeschild der Region für den Ausbildungsstandort Fulda aufgebaut werden“, sagt Oliver Kropp, Geschäftsführer und Gesellschafter von Mediana. „Denn wir sehen es als unsere Aufgabe, dem drohenden Pflegenotstand gut ausgebildete Fachkräfte entgegenzustellen.“

Die Altenpflegeschule me:care sei die modernste Einrichtung in Hessen für den Bereich der Altenpflege, heißt es weiter. Neben interaktiven Whiteboards kämen auch iPads während der Lerneinheiten zum Einsatz. Die 2018 eröffnete Schule bietet Ausbildungsmöglichkeiten sowohl für die einjährige als auch für die dreijährige Ausbildung zur Altenpflege und ist auch für externe Schüler zugänglich. (pm) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön