- Symbolbild O|N

KREIS HEF-ROF POLIZEIREPORT

Katze geklaut? - Rücksichtsloser Autofahrer gefährdet Radfahrer

Dieser Polizeireport beinhaltet Informationen und Meldungen der Polizeidienststellen zu Ereignissen im Bereich des Hersfeld-Rotenburg-Kreises. Die Meldungen werden den ganzen Tag über - soweit neue Infos vorliegen - ergänzt.

15.04.19 - Zusammenstoß

BREITENBACH AM HERZBERG. Am 14.04.2019 um 17:00 Uhr befuhr eine 60-jährige Pkw-Fahrerin aus Eschwege die L3340 in Fahrtrichtung Hof Hunstadt aus Richtung A5 kommend. Eine 31-jährige Pkw-Fahrerin aus Ludwigsau befuhr die B62 in Fahrtrichtung Alsfeld aus Richtung Breitenbach am Herzberg kommend. An der Einmündung B62/L3340 bog die Pkw-Fahrerin aus Eschwege auf die B62 nach links ein und übersah hierbei die Fahrerin aus Ludwigsau. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Dabei entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 10.000 Euro.

Verdacht der Unterschlagung einer Katze

BAD HERSFELD. Am Mittwoch 10.04.2019 ist in Bad Hersfeld, Unter der Stiegel, eine Katze nach ihrem täglichen Auslauf nicht wieder zurückgekehrt. Die Katze hielt sich tagsüber immer allein im Außenbereich des Mehrfamilienhauses als „Freigänger“  auf und kehrte am Abend des 10.04.2019 nicht wieder zurück. Beschreibung: Red Coon (rothaarig getigert), ca. sechs kg schwer, sterilisiert, hört auf den Namen „Line“. Besonderheit: das linke Auge ist aufgrund einer älteren Verletzung dunkel. Zeugen, welche Hinweise zu dem Verschwinden geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeistation Bad Hersfeld (Tel.: 06621-9320) in Verbindung zu setzen.

Rücksichtsloser Autofahrer gefährdet Radfahrer

BAD HERSFELD. Am 11.04.2019 um 14:20 Uhr befuhr eine 28-jährige Pkw-Fahrerin aus Bad Hersfeld die Hermann-Kirchner-Straße und bog in den Sandweg ein. Ein 42-Jähriger befuhr den Radweg von der Kirchner Holding kommend in Richtung Kreisel und wollte den Sandweg auf dem Radfahrstreifen überqueren. Die Pkw-Fahrerin missachtete den Vorrand des Radfahrers und fuhr vor diesem auf den Sandweg ein. Der Radfahrer musste hart abbremsen, um eine Kollision mit dem Fahrzeug zu vermeiden. Hierdurch stürzte er über den Radlenker und kam zu Fall. Die Pkw-Fahrerin entfernte sich unerlaubt vom Unfallgeschehen, wurde aber von Zeugen verfolgt, welche ein Foto vom Kennzeichen des Pkw fertigen konnten. Der Radfahrer wurde durch den Sturz leicht verletzt.


Sachbeschädigung mit Fahrerflucht

BAD HERSFELD. Am 13.04.2019 in der Zeit von 18:00 Uhr bis 18:30 Uhr parkte ein 52-jähriger Pkw-Fahrer sein Fahrzeug, einen schwarzen VW Sharan Kombi, in der Friedloser Straße auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes. Rechts neben dem Fahrzeug parkte ein weißer Kleinwagen. Als der Pkw-Fahrer zu seinem Fahrzeug zurückkehrte, stand der weiße Kleinwagen nicht mehr dort. Am Folgetag bemerkte der 52-Jährige einen weißen Lackabrieb am hinteren rechten Stoßfänger seines Fahrzeugs. Der unbekannte Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 1.000 Euro. Hinweise bitte an die Polizeistation Bad Hersfeld, Tel. 06621/932-0 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de – Onlinewache. +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön