- Foto: Privat

REGION Mit Rucksack und Bollerwagen

1. Mai-Touren in der Region: Schicken Sie uns Ihre Ausflugs-Fotos

02.05.19 - Am heutigen 1. Mai wird traditionell der "Tag der Arbeit" gefeiert. Eine Super-Gelegenheit, um mit dem Bollerwagen oder dem vollgepackten Rucksack auf Tour zu gehen. Mit der Familie oder Freunden wandern so jedes Jahr zahlreiche Menschen traditionell am 1. Mai durch die Wälder und zu beliebten Plätzen.

Woher kommt der Feiertag überhaupt?

Alles begann im 19. Jahrhundert in den USA, als es zu Demonstrationen kam, bei denen Menschen für bessere Arbeitsverhältnisse kämpften, wie zum Beispiel den Acht-Stunden-Tag. Diese gingen mehrere Tage, bis schließlich die Situation eskalierte. Viele Menschen verloren dabei ihr Leben. Als Andenken an die Opfer entstand der "Kampftag der Arbeit". Ein Jahr später kam es dann auf der ganzen Welt zu Massendemonstrationen. Später probierten die Deutschen, den "Tag der Arbeit" als offiziellen Feiertag durchzusetzen. Schließlich wurde der 1. Mai kurz nach dem Zweiten Weltkrieg im Jahr 1946 als Feiertag bestätigt und seitdem weltweit gefeiert.

Der 1. Mai heute

Bis heute wird am "Tag der Arbeit" noch auf die Straße gegangen für Mindestlöhne und soziale Sicherheit. Jedoch freuen sich die meisten einfach auf den freien Tag, da er für viele eine gute Gelegenheit ist, mit der Familie oder Freunden etwas zu unternehmen. So begeben sich viele auf 1. Mai-Tour und wandern durch die Landschaft.

Wie feiern Sie den 1. Mai? Schicken Sie uns Ihre Bilder an [email protected] und wir veröffentlichen diese im Artikel. (Tobias Stübing) +++

Traditionelle 1. Mai-Touren - natürlich ... Foto: pixabay

In Malkes ist alles bereit ... Fotos (3): Henrik Schmitt

Diese Familien waren mit ihren ... Fotos(4): Gerhard Manns

Diese fünf Maiwanderer aus Bad ...

...ein Prosit auf den "Tag ...

Generationsübergreifend trinken wir das gleiche ... Foto: Andreas Bohl

Auf dem Weg von Bimbach ... Foto: Daniel Montag

Foto: Stephan Kowoll

Maiwanderung der Feiertagswanderer Ilbeshausen Foto: Andreas Stier

Ebersburger Dippelbrüder Foto: Matthias Quell

Hoffest in Steinbach beim Wirt ... Fotos: Bernd Vogt

Petersberg: Blau auf dem Bau!

Foto: Jutta Lehmann

Foto: Ralf Pohle

Fotos: Sascha Wagner

Maiwanderung im Rommerzer-Land waren die ... Foto: Simone Müller

Fotos: Julissa Bär

Anlaufziel in der Rhön: die ... Fotos: Privat

1. Mai am Fuldasee in ... Foto: Christoph Riemann

"Für mich bedeutet der 1. ... Fotos (2): Paul Wist

"Liebe Grüße vom Hainigturm" Fotos (2): Andreas Stier

Foto: Sabine Kraft

Wanderung um Hauneck-Bodes Fotos (3): Tobias Schmitt

Foto: Manuel Ullrich


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön